Skip to main content

Gesundheit

614 Kurse

Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können.

Kurse nach Themen

Nadine Düthorn
Gesellschaft, Gesundheit

Kürbisküche
Fr. 21.10.2022 17:00
Coburg

Im Herbst hat der Kürbis Hochsaison. Was man alles aus ihm zaubern kann, zeigt Silke Zimmermann an diesem Abend. Zubereitet werden Gerichte, die zuhause ganz einfach nachgekocht und bei der nächsten Einladung serviert werden. Bitte mitbringen: Topflappen, Leerbehälter, Getränke, Spül- und Abtrockentuch.

Kursnummer 4612CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,40
15.40 Euro ab 10 Personen, 19,20 EUR ab 8 Personen, 25,60 EUR ab 6 Personen, zzgl. ca. 5,00-10,00 € Lebensmittelkosten, Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Lebensmittelkosten in Rechnung gestellt!, ohne Ermäßigung
Wie, wann und warum der Raum unserer Seele guttut - Zuhause wohlfühlen - in Kooperation mit der Wohnbau der Stadt Coburg -
Fr. 21.10.2022 18:00
Coburg

Mittlerweile ist es wissenschaftlich erwiesen: Die Bauweise eines Raumes wirkt sich auch auf unser psychisches und physisches Wohlbefinden aus. Krankenhauspatienten zum Beispiel, die sich in ihrer Umgebung wohl fühlen, benötigen weniger Schmerzmittel und werden früher entlassen. Es gibt also eine Wechselwirkung zwischen Mensch und Umgebung, die auch in unserem Leben - daheim, im Büro oder im Urlaub - eine große Rolle spielt. Prof. Dr. Michael Heinrich, Hochschuldozent unter anderem für Raumpsychologie und Atmosphäre, erläutert in diesem Vortrag, auf welche Weise Form, Raum, Licht und Farbe unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden beeinflussen können und wie wir die Erkenntnisse aus der Theorie in den Alltag integrieren können. Der Referent wird auch auf die Gestaltung des Schlafzimmers eingehen, die entscheidend für einen gesunden Schlaf sein kann.

Kursnummer 1131CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,30
13.30 Euro ab 12 Personen, 16,00 EUR ab 10 Personen, 20,00 EUR ab 8 Personen, ohne Ermäßigung
Rauhnächte - Räucherworkshop - duftende Räuchermischungen herstellen -
Fr. 21.10.2022 19:00
Ahorn

Wir stimmen uns ein auf die stille Zeit zwischen den Jahren. Neben alten Bräuchen zu den Rauhnächten und der historischen Entwicklung erfahren die Teilnehmer viel über die Wirkungsweise der unterschiedlichen Räucherzutaten und den Gebrauch derselben auf Räucherkohle oder dem Räucherstövchen. Im Anschluss erstellt sich jeder Teilnehmer seine eigene, individuelle Rauhnachts-Räuchermischung. Bitte mitbringen: Mörser und Stößel.

Kursnummer 1311AH01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,50
21.50 Euro ab 4 Personen, , zzgl. Material nach Bedarf ca. 8,00 EUR, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Susanne Meye
Genießen im Dunkeln® - ein kulinarisches Erlebnis der Extraklasse im 13. Jahr -
Fr. 21.10.2022 19:00
Seßlach

Aus der engen Zusammenarbeit der Würzburger Blindeninstitutsstiftung mit Bernhard Reiser vom dortigen Restaurant Weinstein entstand die Idee für dieses genussvolle Abenteuer. „Blind“ zu essen bedeutet, sich voll dem Riechen, Schmecken und Fühlen hinzugeben. Lassen sich Zutaten in völliger Dunkelheit herausschmecken? Nach einem Aperitif bei Licht und Erläuterungen zum Ablauf werden die Gäste behutsam vom geschulten Personal durch die Lichtschleuse in das Dunkelrestaurant geleitet. Es erwartet sie ein 4-Gang-Menü, das völlig neue Anforderungen an die Geschmacksnerven stellt. Zwischen den Gängen sorgen mündliche Erklärungen für Aha-Erlebnisse. Den ganzen Abend über steht ein Ansprechpartner zur Verfügung. Der Pörtnerhof in Seßlach richtet einen Feinschmeckerbereich als Dunkelrestaurant ein. Köstliche Menüs und entsprechende Weine werden Ihr Geschmacksempfinden auf die Probe stellen. Spezielle Wünsche (Vegetarier, Fisch etc.) werden berücksichtigt. Anmeldung geschlossener Gruppen ist möglich. Im Mittelpunkt der Aktion steht der Wunsch nach mehr Verständnis für Menschen mit Sehbehinderungen. Ein Teil der Erlöse aus Genießen im Dunkeln® fließt in Projekte der Blindeninstitutsstiftung. Telefonische Anmeldung bei Sylke Hahn, 09569 1886886.

Kursnummer 4642SE21
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
55.00 Euro ab 10 Personen, inkl. 4-Gang-Menü, Wasser und Wein, ohne Ermäßigung
Schminken lernen leicht gemacht: Schritt für Schritt zum perfekten Make up - Workshop -
Sa. 22.10.2022 10:00
Untersiemau

Die ersten Schritte fallen häufig schwer und bei der Menge an Make-up Produkten ist man schnell überfordert... Doch mit ein paar Tricks und den richtigen Produkten, lässt sich schnell ein toller Look zaubern - und schminken wird ganz leicht. Dieser Kurs ist für Frauen jeden Alters geeignet und zeigt, wie man auch im Alltag gepflegt und glamourös aussieht. Bitte mitbringen: Standspiegel, Haarband und eigene Schminksachen (falls vorhanden), evtl. Getränk.

Kursnummer 4734US01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,80
23.80 Euro ab 5 Personen, , ohne Ermäßigung
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung - für Frauen ab 14 Jahren -
Sa. 22.10.2022 12:00
Weitramsdorf

Trainiert werden alle Aspekte moderner Frauen-Selbstverteidigung ohne und mit Gegenständen, Übungen am Schlagpolster, spezielle Situationen aufgrund des Umfeldes und/oder des Angreifers, Rollenspiele, Kommunikations- und De-Eskalationstechniken, Psychologie des Opfer- und Täterverhaltens, rechtliche Hintergründe etc.. Besondere Vorkenntnisse oder körperliche Fähigkeiten sind nicht erforderlich. Kleidung: Alltagskleidung z. B. Jeans und T-Shirt, feste Turnschuhe, evtl. Getränk mitbringen.

Kursnummer 4363WT01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
28.00 Euro ab 8 Personen, 37,30 EUR ab 6 Personen, 56,00 EUR ab 4 Personen
Dozent*in: Bernd Machinek
Auf der Suche nach dem inneren Kind
Sa. 22.10.2022 14:00
Neustadt

Lebensfreude zu haben, ist leichter als man denkt. Vor allem, wenn man entdeckt, dass andere dann auch aus sich herausgehen, sich öffnen und ihre Freiheit genießen. Lebensfreude steckt an! Aber was begegnet uns in diesem Moment? Es ist unser „inneres Kind“, das voller Kreativität und Einfälle steckt, sobald wir es erkennen und zulassen. Wir sind schon viel zu lange Erwachsene, die ihre spielerische und kindliche Freude verloren haben. Menschen wirken einfach liebenswerter, weicher, berührbarer und schlicht jünger, wenn sie Kontakt zu ihrem inneren Kind aufnehmen und es wirken lassen. Bitte mitbringen: Matte und Decke.

Kursnummer 4110NE01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,60
13.60 Euro ab 10 Personen, 17,00 EUR ab 8 Personen, 22,70 EUR ab 6 Personen, zzgl. Materialkosten ca. 3,00 EUR
Dozent*in: Claudia Vogler
Probetauchen
Sa. 22.10.2022 16:00
Coburg

Lassen Sie sich von erfahrenen Profis in die Faszination der Schwerelosigkeit unter Wasser einführen. Die Teilnehmer erfahren das Wichtigste über den Tauchsport als Hobby und über die notwendige Ausrüstung. Bitte Badekleidung mitbringen, der Rest wird gestellt.

Kursnummer 4335CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,70
13.70 Euro ab 6 Personen, 18,80 EUR ab 4 Personen, inkl. Gruppeneintritt 3,50 € für 3 Std., ohne Ermäßigung
Dozent*in: Thomas Ruby,
Qi Gong - Wildgans - Typ II - Gesundheitszustandstraining -
So. 23.10.2022 10:00
Coburg

Um gesund zu bleiben, ist es sinnvoll, täglich für 10 Minuten in der Natur das Qi Gong mit den sanften und fließenden Bewegungsabläufen zu trainieren. Qi Gong unterstützt einen guten Gesundheitszustand wie z.B. ein gutes Gedächtnis, geschmeidige Beweglichkeit, stabile Körperbalance, stärkere Abwehrkraft und vieles mehr. Es kann auch gegen viele Gesundheitsprobleme wie Stress, Schmerzen, Kreislaufbeschwerden, Verdauungsstörungen, Parkinson, Alzheimer u.v.m. helfen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Schreibutensilien, Decke, bequeme Kleidung und Schuhe.

Kursnummer 4234CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
64.00 Euro ab 8 Personen, 85,30 EUR ab 6 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Weihong Yang
Biodanza®
So. 23.10.2022 11:00
Coburg

Biodanza® - sich Morgens glücklich in den Tag tanzen. Biodanza® heißt übersetzt Tanz des Lebens. Es geht darum sich gut zu fühlen, die Lebendigkeit zu genießen und den Kopf frei zu machen. Getanzt wird gemeinsam, in Kleingruppen, zu zweit oder alleine im geschützten Raum. Biodanza® dient der Gesundheitsprophylaxe, hilft beim Stressabbau und stärkt das Immunsystem, sowie die eigene Fitness. Probieren Sie es aus! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: lockere Kleidung, Getränk, rutschfeste Socken oder Tanzschläppchen. Gerne kann auch Barfuß getanzt werden.

Kursnummer 4351CO06
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
20.00 Euro ab 8 Personen, 26,70 ab 6 Personen, ohne Ermäßigung
Salsa, Bachata, Merengue - für Anfänger - Workshop -
So. 23.10.2022 14:00
Neustadt

In diesem Kurs bekommen Sie einen Einblick in die Tanzstile Salsa, Merengue, Bachata etc. Es sind keine Grundkenntnisse nötig, wir beginnen ganz von vorne. Zusätzlich zum Grundschritt lernen Sie Grundschrittvariationen und Basisdrehungen sowie den Platzwechsel und einfache Figurenkombinationen, mit denen Sie sich auf die Tanzfläche wagen können. Dieser Kurs ist auch ideal für Wiedereinsteiger, die gerne nochmals die Basics üben möchten. Anmelden können sich Singles und Paare aller Altersstufen.

Kursnummer 4351NE06
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,80
13.80 Euro ab 10 Personen, 17,20 EUR ab 8 Personen, 22,90 EUR ab 6 Personen
Irish Set-Dance
So. 23.10.2022 16:00
Bad Rodach

Seit über 150 Jahren gibt es bereits die beliebte und einzigartige Form des irischen Volkstanzes: Irish Set-Dance. Der Set-Dance ist ein schneller Tanz, der oft von rhythmischen Steppschritten begleitet wird. Die Tänzer stellen sich im Viereck auf und folgen einer bestimmten choreographischen Abfolge von drei bis zu neun Tanzfiguren, die zur irischen Musik mit kurzen Pausen, großer Geschwindigkeit und Spaß ausgeführt werden.

Kursnummer 4351BR03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,40
5.40 Euro ab 8 Personen, 7,30 EUR ab 6 Personen, 10,90 EUR ab 4 Personen
Satt durch sinnvolle Zwischenmahlzeiten - Kochkurs für leckere Säuglingsmahlzeiten -
Mo. 24.10.2022 17:00
Ebersdorf

In diesem Kochkurs werden wir unterschiedliche Snacks für Ihre kleinen Lieblinge (zwischen 6 - 12 Monaten) zubereiten. Hierbei wird besonders auf den Verzicht von Zucker, Salz und Aromen geachtet. Wichtig ist auch, dass die Snacks möglichst schnell und einfach hergestellt sind und Sie die 4. und 5. Mahlzeit ohne schlechtes Gewissen auch mal abseits vom Standardobst und -gemüse darreichen können. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch und 2 Vorratsdosen.

Kursnummer 6487ED03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,60
45.60 Euro ab 4 Personen, , zzgl. Lebensmittel ca. 15,00 EUR Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Lebensmittelkosten in Rechnung gestellt, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Nadine Kalb
Das Zuhause als individueller Wohlfühlort - Zuhause wohlfühlen - in Kooperation mit der Wohnbau der Stadt Coburg -
Mo. 24.10.2022 18:00
Coburg

Zuhause ist der Ort der Erholung, des Entspannens und des Abschaltens vom Alltag. Wie die eigenen vier Wände noch gemütlicher werden und unsere Psyche stärken, erfahren Interessierte in diesem Vortrag. Innenarchitektin Anja Hofmann erklärt, welche Faktoren das Wohlfühlen begünstigen. Welche Anforderungen sollen die Möbel erfüllen? Was wünsche ich mir ins Zentrum meines Wohnumfeldes? Wie wirken Farben harmonisch? Wie passt sich der Raum meinen Bedürfnissen an? Auf diese und weitere Fragen wird die Referentin eingehen.

Kursnummer 1131CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,20
11.20 Euro ab 10 Personen, 14,00 EUR ab 8 Personen, 18,70 EUR ab 6 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Anja Hofmann
Lachyoga
Mo. 24.10.2022 18:00
Coburg

Lachyoga ist ein bewährtes Konzept, mit dem jeder ohne Grund lachen kann. Es basiert darauf, dass der Körper nicht zwischen initiiertem und echtem Lachen unterscheidet. Der physiologische und psychologische Nutzen ist der gleiche. Lachyoga hebt die Stimmung innerhalb von Minuten, indem Endorphine freigesetzt werden. Durch intensives Lachen wird das Zwerchfell trainiert, Stress wird abgebaut und das Immunsystem wird gestärkt. Lachyoga vermittelt Lebensfreude und Leichtigkeit. Der Kurs ist für alle Altersstufen geeignet. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung. Bitte vorher nichts Schweres essen.

Kursnummer 4214CO11
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,80
22.80 Euro ab 8 Personen, 30,40 EUR ab 6 Personen, 45,60 EUR ab 4 Personen, ohne Ermäßigung
Fleischgourmet - edle Teile perfekt zubereitet
Mo. 24.10.2022 19:00
Coburg

Nicht nur Steak und Schnitzel von der Oberschale oder vom Rücken kann man mit der richtigen Bratmethode lecker zubereiten: In diesem Kochkurs lernen die Teilnehmer, wie man auch Teile aus Hüfte und Flanke richtig schneidet, perfekt brät und somit den besten Geschmack herausholt. Das Fleisch wird mit feinen Saucen und Beilagen serviert. Bitte mitbringen: Leerbehälter, Topflappen, Schürze, Getränk, Spül- und Abtrockentuch.

Kursnummer 4616CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,40
18.40 Euro ab 10 Personen, 23,00 EUR ab 8 Personen, 30,70 EUR ab 6 Personen, zzgl. ca. 20,00 EUR Lebensmittelkosten, Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Lebensmittelkosten in Rechnung gestellt!, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Ina Bätz
Wie kann ich Energie sparen?
Mo. 24.10.2022 19:00
Coburg

Die Energiekosten sind explodiert. Nicht nur finanziell ist der unkontrollierte Energieverbrauch ein Problem, sondern auch für das Klima. Die Verbraucher müssen umdenken. Welche Maßnahmen kurz- und langfristig ergriffen werden können, erläutert Energieberater Jörg Wicklein in diesem Vortrag. Es geht um kleine, praktische Tipps für den Alltag, um mögliche bauliche Maßnahmen am Haus, um Förderprogramme und es geht um notwendige Verhaltensänderungen, die am Ende zu persönlicher Klimaneutralität und zu einer Kostenersparnis führen.

Kursnummer 1131CO06
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
8.00 Euro ab 10 Personen, 10,00 EUR ab 8 Personen, 13,30 EUR ab 6 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Jörg Wicklein
Einführung ins Basenfasten - online
Di. 25.10.2022 17:00
Bei Ihnen zu Hause

Basenfasten ist aktuell in aller Munde. Doch was genau verbirgt sich dahinter? Was kann ich in der Zeit der Entgiftung und Reinigung des Körpers noch essen? Werde ich satt? All das sind Fragen, die sich Interessierte stellen. Ziel des Basenfastens ist es, der Übersäuerung des Körpers entgegenzuwirken, zu entgiften und zu entschlacken und sich während der Basenfastenwoche ausschließlich von basischen Lebensmitteln zu ernähren. Lebensmittel wie Getreide, Milchprodukte, Alkohol, Kaffee und Süßigkeiten werden weggelassen. So kann sich der Körper um das Ausscheiden von Giften und Schlacken kümmern. Das Immunsystem wird gestärkt. Auch Allergien und Übersäuerungskrankheiten wie Rheuma kann vorgebeugt werden. Fasten ist eine der wesentlichen präventiven Methoden, die eine starke Hebelwirkung für die eigene Gesundheit haben können.

Kursnummer 4101ED08
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,40
14.40 Euro ab 10 Personen, 18,00 EUR ab 8 Personen, 24,00 EUR ab 6 Personen, Bitte unbedingt Ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angeben!
Basenfasten leicht gemacht – Workshop mit Vortrag und Kochkurs
Di. 25.10.2022 18:00
Dörfles-Esbach

Vielleicht haben Sie schon von den wunderbaren Wirkungen des Basenfastens gehört und wollen dies schon längere Zeit versuchen? Oder wollten schon immer Fasten, haben sich jedoch nie daran versucht? Basenfasten bietet den optimalen Einstieg in das Thema Entgiftung, Ernährungsumstellung und Fasten. Beim Basenfasten geht es darum, belastende Lebensmittel wegzulassen und durch basische Lebensmittel zu ersetzen. Dabei darf gegessen werden und das sogar mit Genuss. Wie das funktioniert, wie Sie sich einfache, basische Gerichte zaubern und welche Vorteile Ihnen eine basenüberschüssige Ernährung oder gar eine Basenfastenwoche bietet, zeigt Ihnen die Expertin an diesem Abend.

Kursnummer 4101DE01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,60
31.60 Euro ab 10 Personen, 39,50 EUR ab 8 Personen, 52,70 EUR ab 6 Personen, 79,00 EUR ab 4 Personen, inkl. Lebensmittelkosten
Dozent*in: Anna Burkon
Zauber- und Hexenpflanzen
Di. 25.10.2022 18:00
Rödental

Zauberpflanzen sind Kräuter, die im Volksbrauchtum vor allem von kräuterkundigen Frauen, oft Hebammen, verwendet wurden. Ihr Gebrauch wurzelte in einem tiefen Wissen über die Inhaltsstoffe, ihre Anwendung und Wirkung. Altes Wissen um Heilkraft und Magie wurde von Generation zu Generation weitergegeben, aber auch zu Hexenwerk erklärt. Viele Erfahrungen gingen durch die Verfolgung der kräuterkundigen Frauen und die Entwicklung synthetischer Medikamente verloren. In diesem Workshop werden einige Pflanzen der “weisen” Frauen vorgestellt und anschließend eine „Zaubertinktur“ hergestellt. Bitte mitbringen: Kleines Glas mit Schraubdeckel.

Kursnummer 4101RT01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,70
12.70 Euro ab 10 Personen, 14,40 EUR ab 8 Personen, 17,20 EUR ab 6 Personen, inkl. Material 6,00 EUR
Dozent*in: Lydia Fuchs