Skip to main content

Gesellschaft

95 Kurse

Hintergründe beleuchten, Zusammenhänge erklären, Fachleute hören, zum Überdenken auffordern, Raum zur Diskussion geben und zur eignen Meinung herausfordern – das sind unsere Ziele im Programmbereich Gesellschaft.

Kurse nach Themen

Nadine Düthorn
Gesellschaft, Gesundheit

Volkssternwarte im vhs-Haus
Fr. 16.09.2022 20:00
Coburg

Unsere Sternwarte ist jeden Freitagabend ab 20 Uhr für Besucher geöffnet. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter zeigen Ihnen je nach Wetterlage und aktueller astronomischer Situation unter anderem den Mond, Planeten, Doppelsterne, Nebelobjekte und Galaxien mit dem Teleskop oder anhand von fotografischem Bildmaterial. Vorträge und Präsentationen runden das Programm je nach Veranstaltung ab. Fragen werden gerne beantwortet. Wenn Sie von außerhalb zu uns kommen, rufen Sie bitte kurz vorher unter der Nummer 09561-882532 an, um aktuelle Wetterverhältnisse/Beobachtungsmöglichkeiten zu erfragen. Ein spezielles Angebot für Schüler finden Sie in der Jungen vhs in diesem Programm. Die ehrenamtliche Volkssternwartenleitung liegt in den Händen von Andreas von Rétyi. Bitte ziehen Sie sich warm und witterungsgerecht an! Sternwarten sind generell nicht beheizt.

Kursnummer 1411CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: , gebührenfrei, um eine kleine Spende wird gebeten
Gebärdensprache für Anfänger DGS I (A1)
Di. 20.09.2022 19:00
Coburg

Die Gebärdensprache ist eine eigenständige, visuell wahrnehmbare Sprache, mit deren Hilfe Gehörlose miteinander kommunizieren. Sie hat eine eigene Grammatik und besteht aus Zeichen, den Gebärden, die vor allem mit den Händen in Verbindung mit Mimik gebildet und miteinander kombiniert werden. Hörende und hörgeschädigte Menschen aller Altersstufen können diese Sprache lernen. Da die Dozentin selbst gehörlos ist und die Gebärdensprache in ihrem Alltag gebraucht, können Sie aus erster Hand erfahren, was es bedeutet, gehörlos zu sein. Auf diese Weise lernen Sie die Gebärdensprache von Anfang an als natürliches Kommunikationsmittel mit hörgeschädigten Menschen kennen.

Kursnummer 1211CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
80.00 Euro ab 10 Personen, 100,00 EUR ab 8 Personen, 133,30 EUR ab 6 Personen , zzgl.12,50 Euro für Lernmaterial-Kopie pro Teilnehmer , ohne Ermäßigung
Gemeinschaftlich Wohnen für immer mehr Lebenslagen – von loser Hausgemeinschaft über Clusterwohnung bis WG mit Betreuung - Online-Seminar -
Mi. 05.10.2022 19:00
Bei Ihnen zu Hause

Gemeinschaftliches Wohnen ist längst viel mehr als eine kleine Nische! Das Spannende: Es gibt inzwischen viele verschiedene Wohnformen für viele Lebenssituationen und -phasen. Mal sind es relativ ähnliche Gruppen (z.B. Frauen nach der Erwerbsphase), mal bunt gemischt (nach Haushaltsgröße, Alter, Geldbeutel). Engagement ist mal verbindlich, anderswo freiwillig. Das Spektrum reicht von der losen Hausgemeinschaft einer Baugruppe bis hin zum großen genossenschaftlichen Wohnprojekt mit hohem Solidaranspruch. Einige erlauben sehr flexible Wohnungsgrößen - je nach Familienkonstellation. Es gibt Gemeinschaftsinfrastruktur und zumietbare Zimmer oder es kann nahräumlich umgezogen werden. Oft dabei: Clusterwohnen - als der Versuch, mit begrenzten Wohnflächen sowohl Rückzug als auch Gemeinschaftsleben zu ermöglichen, aber weder das eine wie das andere starr vorzugeben. Und immer öfter dabei: vielfältige Formen, um mit Gemeinschaftswohnen besser mit Alter oder Unterstützungsbedarf zurecht zu kommen. Mal mit „Zeitkonten“ fürs Helfen, mal mit eingestreuten betreuten WGs. Fast immer dabei: Anspruch und Chance, gemeinsam weniger Fläche und Ressourcen zu brauchen und gutes Wohnen bezahlbarer und stadtverträglicher zu machen.

Kursnummer 1131ED02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
8.00 Euro ab 10 Personen, 10,00 EUR ab 8 Personen, 13,30 EUR ab 6 Personen, 20,00 EUR ab 4 Personen, Bitte unbedingt Ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angeben!
Werte. Warum man sie braucht, obwohl es sie nicht gibt
Mi. 05.10.2022 19:00
Coburg

Was sind Werte? Wozu sind sie gut? Und welche Werte brauchen wir? Auf diese Fragen gibt es keine einfachen Antworten. Und gerade deshalb ist es wichtig, sich mit ihnen auseinanderzusetzen. Dies tut der Philosoph, Buchautor und Nietzsche-Spezialist  Professor Andreas Urs Sommer von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg – leidenschaftlich, kritisch und verständlich. Eine Freude für diejenigen, die den lebendigen philosophischen Diskurs lieben – auch im Anschluss mit Gelegenheit für Diskussion und Austausch.

Kursnummer 1231CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
10.00 Euro ab 10 Personen, ohne Ermäßigung
Über Hexenverfolgungen und Strafverordnungen - Eine Stadtführung mit Gruselfaktor -
Do. 06.10.2022 18:00
Coburg

Die „Peinliche Halsgerichtsordnung“ von 1532 verordnete auch in Coburg Folter und martialische Strafen. Die Vestestadt hatte unter Herzog Casimir sogar eine der härtesten Strafverordnungen im ganzen deutschen Reich. Sie war von ganz besonderer Grausamkeit geprägt. Auch die Hexenverfolgung erlebte zu dieser Zeit in Coburg ihren Höhepunkt. Bei dieser Stadtführung erfahren die Teilnehmer von Stadtführerin Birgit Eckl vor Ort an vergangenen Richtstätten mehr davon. Unterwegs geht es auch um Furcht und Aberglauben, die damals einen hohen Stellenwert einnahmen, da sich die Menschen viele Dinge nicht erklären konnten. Achtung: Die Führung ist für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet.

Kursnummer 1321CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,20
7.20 Euro ab 10 Personen, 9,00 EUR ab 8 Personen, 12,00 EUR ab 6 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Birgit Eckl
Psychologie des Wohnens - Online-Seminar -
Do. 06.10.2022 19:00
Bei Ihnen zu Hause

Dr. Barbara Perfahl gibt in diesem Web-Vortrag einen Einblick in die Psychologie des Wohnens. In der Wohnpsychologie steht die Beziehung zwischen dem Menschen und den ihn umgebenden Räumen im Mittelpunkt. Es geht um die Frage, wie Räume auf uns wirken und was es zum glücklich Wohnen braucht. Dr. Perfahl erläutert in ihrem Vortrag einige wichtige Erkenntnisse der Wohnpsychologie und erklärt, warum Räume auf den Menschen wirken und welche Tipps uns die Wohnpsychologie für das Einrichten unserer Wohnungen gibt.

Kursnummer 1131ED04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
8.00 Euro ab 10 Personen, 10,00 EUR ab 8 Personen, 13,30 EUR ab 6 Personen, 20,00 EUR ab 4 Personen, Bitte unbedingt Ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angeben!
Historische Bierführung durch Coburg
Fr. 07.10.2022 18:00
Treffpunkt: Ketschentorbrunnen(Säumarktbrunnen)

Wo befand sich einst der Eislagerkeller Coburgs? Was sind Coburger Bierhallen? Warum war Dünnbier im Mittelalter in Coburg ein Grundnahrungsmittel? Und: warum nannte sich eine Biersorte in Coburg „Amerikaner“? Bei diesem Rundgang durch die Innenstadt erfahren die Teilnehmer Interessantes über das Coburger Bier und die letzten verbliebenen historischen Gaststätten in der Vestestadt. Sie hören Geschichten über die ehemaligen Brauereien Sturm´s, Scheidmantel und Coburger Hofbräu und erfahren Amüsantes über Coburger Originale, die dem Bier sehr nahe standen…

Kursnummer 1321CO05
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,50
16.50 Euro ab 6 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Wolfgang Korn
Die lange Mond- und Planetennacht
Fr. 07.10.2022 20:30
Coburg

Jupiter und Saturn, die beiden größten Planeten unseres Sonnensystems, stehen schon am frühen Abend in niedriger Position über dem südlichen Horizont. Um die Reise zu diesen Gestirnen zu unternehmen, muss niemand Astronaut sein. Mit Hilfe des leistungsfähigen Spiegelteleskops der Sternwarte können Besucher an diesem Abend die bizarren Welten auch direkt vom Herzen Coburgs aus erleben. Außerdem zeigt sich der zunehmende Mond am Himmel und lässt einen unvergesslichen Blick auf seine Kraterlandschaften zu. Auch die wichtigsten Sternbilder sollen nicht zu kurz kommen. Die Veranstaltung kann nur bei sternklarem Himmel stattfinden und eignet sich für Besucher ab etwa 12 Jahren.

Kursnummer 1411CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
5.00 Euro ab 5 Personen, Schutzgebühr, ohne Ermäßigung
Von ehemaligen Coburger Stadtschenken, urigen Wirtshäusern und fränkischem Bier
Sa. 08.10.2022 15:00
Treffpunkt: Ketschentorbrunnen(Säumarktbrunnen)

Wirtshäuser waren seit vielen Jahrhunderten ein wichtiger Anlaufpunkt in der Herzogstadt Coburg. In den Schankstuben wurde diskutiert und getrunken, gegessen und gefeiert. Bei dieser Führung durch die Coburger Altstadt ergründen Sie interessante Hintergründe zur Coburger Wirtshausgeschichte und hören spannende Anekdoten zu ehemaligen Wirtsleuten - darunter z.B. die Geschichte vom Wirtshausboykott wegen einer Erhöhung des Bierpreises um 2 Pfennige. Sie erkunden außerdem, wo die Coburger Büttner ihre Fässer pichten und erfahren, warum ein Wirtshaus im Stadtkern Rinder, Schweine und Pferde hielt. Unterwegs tauchen Sie in die heutige moderne Biergeschichte ein und lassen sich ganz besondere Bierstile in ausgewählten Lokalen erklären - und schmecken. Das Bier muss vor Ort selbst gezahlt werden. Bitte nutzen Sie ggf. die öffentlichen Verkehrsmittel oder organisieren Sie sich eine Heimfahrgelegenheit!

Kursnummer 1321CO07
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
16.00 Euro ab 6 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Wolfgang Korn
Pilzwanderung 2 - Giftig, ungenießbar oder essbar? -
So. 09.10.2022 13:00
Bad Rodach

Nach einer zweistündigen Wanderung, bei der Sie Ihre Pilze suchen, erfolgt eine ausführliche Fundauswertung. In der anschließenden Besprechung wird auf die Unterschiede zwischen den essbaren und giftigen Pilzen näher eingegangen. Es können auch schon gesuchte Pilze mitgebracht werden. Fragen sind ausdrücklich erwünscht! Pilze, die nicht im Korb gesammelt wurden, können bei der Auswertung nicht berücksichtigt werden. Bitte achten Sie darauf, dass die Kleidung der Witterung angepasst ist und bringen Sie Korb und Messer mit. Am Tag der Veranstaltung steht Ihnen Herr Wolf, für Auskünfte telefonisch unter 0170 7140885 zur Verfügung.

Kursnummer 1441BR02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 12 Personen, 11,50 EUR ab 10 Personen, 14,40 EUR ab 8 Personen
Dozent*in: Mario Wolf
DIY: Putz- und Waschmittel selbstgemacht
Mo. 10.10.2022 18:00
Bad Rodach

Umweltschonend, nachhaltig und mit Spaß am Selbermachen zaubern wir ganz einfach Universalreiniger aus effektiven Mikroorganismen für den Haushalt und eine Fleckenseife für die Wäsche. Außerdem stellen wir eine Handcreme her, die die vom Putzen beanspruchten Hände wieder beruhigt. Die Produkte können nach dem Kurs mit nach Hause genommen werden. Bitte mitbringen: dunkle Glasflasche.

Kursnummer 1131BR01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,10
7.10 Euro ab 10 Personen, 8,90 EUR ab 8 Personen, 11,90 EUR ab 6 Personen, zzgl. Material ca. 5,00 EUR
Dozent*in: Lydia Fuchs
Testament – ja oder nein?
Di. 11.10.2022 18:00
Neustadt

"Alles verprasst vor mein selig End, das ist ein richtig Testament" - sagt der Volksmund. Wie Sie Ihr Testament auch anders gestalten können und ob Sie ein Solches überhaupt benötigen, das erklärt Ihnen Rechtsanwalt Volker Albrecht von der Kanzlei Stephan Claus.

Kursnummer 1131NE02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
8.00 Euro ab 10 Personen, 10,00 EUR ab 8 Personen, 13,30 EUR ab 6 Personen,
Dozent*in:
Polen - unser unbekannter Nachbar
Di. 11.10.2022 19:00
Bad Rodach

An diesem Abend wird Hanna Köster ihr Heimatland mit seiner Vielfalt an Kunst, Kultur und Küche näher bringen nach der Devise: „Ein guter Nachbar ist viel wertvoller und wichtiger als ein reicher Onkel in Amerika“.

Kursnummer 1341BR01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,70
8.70 Euro ab 10 Personen, 10,80 EUR ab 8 Personen, 14,40 EUR ab 6 Personen
Dozent*in: Hanna Köster
Früher in Rente - online - Workshop -
Mi. 12.10.2022 18:30
Bei Ihnen zu Hause

Früher den Ruhestand genießen? So wenige Rentenabschläge wie möglich? Wie der bestmögliche Weg in die Rente aussieht, zeigt Ihnen die Dozentin, eine Rentenexpertin. Sie erfahren, wann und unter welchen Voraussetzungen Sie unter Berücksichtigung der Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 in Rente gehen können. Angesprochen wird auch der Übergang in die Rente bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Schwerbehinderung oder Altersteilzeit sowie die aktuellen Rechtsänderungen. Sie erhalten Tipps, wie Sie die hohen Rentenabschläge (bis zu 18 %) reduzieren können. Aufgezeigt werden auch die häufigsten Fehler der Betroffenen, Ärzte sowie Behörden in Erwerbsminderungs- und Schwerbehindertenverfahren.

Kursnummer 1131ED01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,30
13.30 Euro ab 12 Personen, 16,00 EUR ab 10 Personen, 20,00 EUR ab 8 Personen, Bitte unbedingt Ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angeben!
„All the World’s a Stage“ - Zur Relevanz von William Shakespeares Themen und Figuren -
Mi. 12.10.2022 19:00
Coburg

Die jährlich ca. 400 professionellen Bühnenproduktionen sowie Übersetzungen in über 100 Sprachen - darunter Klingonisch - lassen nur einen Schluss zu: Die Faszination des Theaterpublikums für William Shakespeares insgesamt 38 Bühnenwerke ist ungebrochen. Shakespeares frühneuzeitliche Inszenierungen politischer Macht, der menschlichen Natur, von sozialer Ordnung und Alterität haben auch im 21. Jahrhundert nicht an Relevanz verloren. Wir leiden mit seinen tragischen Helden - dem ehrgeizigen Macbeth, dem eifersüchtigen Othello, dem zaudernden Melancholiker Hamlet oder den ‚star-crossed lovers‘ Romeo und Julia - und fühlen uns von den Irrungen und Wirrungen in romantischen Komödien wie dem Sommernachtstraum unterhalten. Der Vortrag beschäftigt sich mit der spannenden Theaterpraxis im elisabethanischen London, gibt einen Überblick über Shakespeares Werk und Biographie und beleuchtet die Ambivalenzen in dessen Darstellung von Macht, Geschlecht und Ethnizität.

Kursnummer 1201CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
10.00 Euro ab 10 Personen, Gebühr für Einzelbelegung, ohne Ermäßigung
Warum macht der Hund das? - Hundeverhalten richtig einschätzen - Workshop in Theorie -
Mi. 12.10.2022 19:00
Sonnefeld

Der Hund ist ein Jagdraubtier mit einer komplexen Körpersprache, verblüffenden Sinnesorganen und sehr starken Instinkten. Das Lesen der Körpersprache, kleinste Signale im Einzelnen zu beobachten und den ganzheitlichen Zusammenhang von Hundeverhalten richtig einschätzen zu können, ist die Basis im Umgang mit Hunden und die Voraussetzung für artgerechte Haltung. In diesem Kurs erwarten die Teilnehmer spannende Informationen, wie Hunde ihre Umwelt wahrnehmen und reagieren. Anhand von Bildern, Videos und Beobachtungsübungen lernen sie, die Körpersprache von Hunden, Mimik, Gestik, Kommunikation und Verständigung richtig einzuschätzen. Dieser Workshop bietet die Möglichkeit, das Wissen zu erweitern, um Hunde im Alltag besser zu verstehen und einfacher zu integrieren.

Kursnummer 1441SO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 96,00
96.00 Euro ab 5 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Ulrike Sehr,
Studium Generale - Weltliteratur II - in Kooperation mit dem Coburger Landestheater
Mi. 12.10.2022 19:00
Coburg

Autoren, die weltweit Beachtung gefunden haben, stehen im Mittelpunkt dieser Reihe. Sie haben es geschafft, mit ihren Werken über nationale Grenzen hinweg ganze Generationen zu prägen. In Goethes Augen spricht man von Weltliteratur dann, wenn sie über das gegenseitige Kennenlernen und Bezugnehmen hinaus die großen Aufgaben einer gemeinsamen Welt einschließlich des Wissens der jeweiligen Zeit umfassend darstellt. Unsere Themenauswahl haben wir – in Absprache mit den Referenten nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Schauspieler des Landestheaters Coburg gestalten die Veranstaltungen mit. Sie rezitieren aus den Werken der Autoren und stellen dadurch nochmal auf besonders eindrucksvolle Weise den künstlerischen Wert heraus.

Kursnummer 1201CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
60.00 Euro ab 10 Personen, Gebühr für Gesamtbelegung, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Fachkraft
Das Roßfelder Brauhaus - urig seit 1784 - - eine Führung mit Bierprobe -
Do. 13.10.2022 17:00
Bad Rodach

Seit 1784 darf in Roßfeld gebraut werden. Bei einer Besichtigung des Brauhauses werden alle Arbeitsschritte vom Maischen bis zum Abfüllen erklärt. Eine Bierprobe rundet den Abend ab.

Kursnummer 1321BR01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,20
7.20 Euro ab 8 Personen, 9,60 EUR ab 6 Personen, zzgl. Bierprobe
Nachfolgen - Vorsorgen - Verantwortung übernehmen - Vorsorgeordner und vorsorgende Regelungen -
Do. 13.10.2022 19:00
Coburg

Wir gehen den vorsorgenden Regelungen sowohl theoretisch als auch praktisch auf den Grund. Fachchinesisch wird verständlich, der Aufwand greifbar. Sie erleben, wie sehr Ihr persönlicher Vorsorgeordner Sie selbst und Ihre Familie entlastet und wie einfach die Erstellung sein kann. Daneben werden Sie den Sinn eines Vorsorgeordners durchschauen und erkennen, wie unkompliziert und übersichtlich die Erstellung funktioniert. Sie lernen die Inhalte kennen und erfahren, wo Sie alles Nötige beschaffen – ergänzt um bewährte Ideen zum einfachen Ordnen und Aktualisieren.

Kursnummer 1131CO11
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,50
10.50 Euro ab 10 Personen, 13,10 EUR ab 8 Personen, 17,50 EUR ab 6 Personen, 26,30 EUR ab 4 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Elke Fischer
Galloway-Rinder und Konik Wildpferde am grünen Band
Fr. 14.10.2022 16:30
Bad Rodach

Wo leben Galloway Rinder zusammen mit Wildpferden friedlich das ganze Jahr draußen auf der Weide? Mutterkuhhaltung der besonderen Art! Zusammen mit Steffen Schubert über die Weiden streifen und schauen, wo es Nachwuchs gibt und wie die Rinder und Pferde zusammenleben. Ein tolles Erlebnis für Jung und Alt.

Kursnummer 1441BR04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,80
5.80 Euro ab 10 Personen, 7,20 EUR ab 8 Personen, 9,60 EUR ab 6 Personen