Skip to main content

Gesellschaftsspiele und Sammelleidenschaft

7 Kurse

Kurse nach Themen

Oliver Heß
Kultur, Öffentlichkeitsarbeit

Loading...
Schach - Anfänger
Mo. 11.03.2024 17:30
Rödental

Schach, ohne Vorkenntnisse, solide erklärt. Es wird Ihnen Schach nach den gültigen FIDE-Regeln beigebracht. Wie ziehen die einzelnen Spielfiguren und was sind sie wert? Worin liegt der Unterschied zwischen der kurzen und der langen Rochade? Wie schlägt man en passant? Wann sage ich: j’adoube? Wann endet die Partie durch Remis, Matt oder Patt? Wann führe ich mit der Qualität oder liege 2 Tempos zurück? Notation schreiben und lesen können. Für Eröffnung und Mittelspiel erhalten Sie einen ewig gültigen Leitfaden, anhand dessen Sie ihr eigenes kreatives Spiel entwickeln können. Gängige Schachsprüche lassen wir locker in das Spiel einfließen. Anhand der Geschichte vom Kriegsabbild zum heutigen Gesellschaftsspiel verstehen Sie, warum die Figuren heute so ziehen. Grundkurs für Neulinge, Kinder ab 7 Jahre, Anfänger und solche, deren letztes Schachspiel schon Jahre zurückliegt.

Kursnummer 5701RT01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,20
34.20 Euro ab 8 Personen, 45,60 EUR ab 6 Personen, 68,40 EUR ab 4 Personen, zzgl. Kursunterlagen 2,00 EUR, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dieter Götz,
Karteln für Anfänger/innen - Schafkopf -
Do. 21.03.2024 19:00
Sonnefeld

Alle kennen es, aber immer weniger spielen es: Schafkopf. Das "Karteln" ist eine Wissenschaft für sich. Hat man aber erst einmal die Grundregeln verstanden, macht es großen Spaß. Und außerdem ist es ideal, um die kleinen grauen Zellen zu trainieren. Im Kurs lernen Sie spielerisch und zunächst mit offenen Karten die Regeln. Gemeinsam werden einfache Grundzüge und Spiele geübt. Merkregeln und aus dem Wirtshaus bekannte Sprüche werden vermittelt. Sie lernen, wie ein "Rufspiel" funktioniert, wie wichtig das richtige Zählen der Punkte ist und wann man besser ein "Solo" sein lassen sollte. Humor und Spaß kommen an den beiden Kursabenden nicht zu kurz. Anschließend werden Sie viel Spaß am "Schafkopfen" haben und in manch geselliger Runde mitspielen können. Übrigens: Schafkopf spielen ist keine Männersache. Frauen sind ausdrücklich herzlich willkommen!

Kursnummer 5701SO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,20
18.20 Euro ab 10 Personen, 22,80 EUR ab 8 Personen, 30,40 EUR ab 6 Personen
Dozent*in: Herbert Kunick,
Vom Schach zum Tabletop - Die Geschichte des Kriegsspiels -
Sa. 13.04.2024 16:00
Coburg
- Die Geschichte des Kriegsspiels -

1780 entwickelte Johann Christian Ludwig Hellwig ein schachähnliches Brettspiel, was er Kriegsspiel nannte. Seine Idee entwickelte sich Jarhunderte weiter, bis zu unserem heutigen Tabletop. In diesem Kurs lernen sie in einem kurzen Vortrag die Geschichte des Kriegsspiel bis in unser Zeitalter kennen. Anschließend wird ein Strategiespielsystem mit Miniaturen vorgestellt was sich nach der erfolgreichen Buchreihe von Georg R. R. Martin „A Song of Ice and Fire“ orientiert. Hierbei können die Teilnehmer in die Rollen der Häuser Stark und Lennister schlüpfen und einen Kampf in Westeros austragen. Tabletopspiele fördern das strategische und logische Denken, die Kommunikation untereinander und es macht jede Menge Spaß. (Mindestalter: 14 Jahre)

Kursnummer 5701CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,40
30.40 Euro ab 6 Personen,
Dozent*in: Christoph Romankiewicz
Tarot - das Buch des Teufels … oder eine Quelle der Inspiration?
Sa. 20.04.2024 16:00
Coburg

Die Kirche verdammte es als Buch des Teufels, Esoteriker sahen darin die dunkle Schwester der Astrologie, Künstler wie Salvador Dalí ließen sich davon inspirieren. Während Wahrsager, Hellseher und Scharlatane es als Werkzeug benutzten, erkannten Psychologen eine archetypische Seelenreise darin. Die Rede ist von dem mysteriösen Kartenspiel „Tarot“. Der Dominikanermönch Johannes von Rheinfelden verfasste im 14. Jahrhundert die älteste in Europa bekannte Beschreibung von Spielkarten. Er schrieb folgende Worte: „Anno 1374 kam ein Spiel zu uns, das ein Kartenspiel genannt wird, und das in wunderbarer Weise den Zustand der Welt beschreibt. Doch woher es stammt, wer es erfunden hat und was man damit tut, entzieht sich meiner Kenntnis“. In diesem Workshop tauchen Sie in die Geschichte des Tarot und seiner Bildersprache ein und werden vom Kursleiter ermutigt praktische Erfahrungen damit zu sammeln und kritisch darüber zu diskutieren.

Kursnummer 5050CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,20
18.20 Euro ab 4 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Christoph Romankiewicz
Schach - Anfänger
Mo. 13.05.2024 17:30
Neustadt

Schach, ohne Vorkenntnisse, solide erklärt. Es wird Ihnen Schach nach den gültigen FIDE-Regeln beigebracht. Wie ziehen die einzelnen Spielfiguren und was sind sie wert? Worin liegt der Unterschied zwischen der kurzen und der langen Rochade? Wie schlägt man en passant? Wann sage ich: j’adoube? Wann endet die Partie durch Remis, Matt oder Patt? Wann führe ich mit der Qualität oder liege 2 Tempos zurück? Notation schreiben und lesen können. Für Eröffnung und Mittelspiel erhalten Sie einen ewig gültigen Leitfaden, anhand dessen Sie ihr eigenes kreatives Spiel entwickeln können. Gängige Schachsprüche lassen wir locker in das Spiel einfließen. Anhand der Geschichte vom Kriegsabbild zum heutigen Gesellschaftsspiel verstehen Sie, warum die Figuren heute so ziehen. Grundkurs für Neulinge, Kinder ab 7 Jahre, Anfänger und solche, deren letztes Schachspiel schon Jahre zurückliegt.

Kursnummer 5701NE01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
38.00 Euro ab 8 Personen, 50,60 EUR ab 6 Personen, 75,90 EUR ab 4 Personen, zzgl. Kursunterlagen 2,00 EUR, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dieter Götz,
Schach - Anfänger
Di. 04.06.2024 18:00
Ebersdorf

Schach, ohne Vorkenntnisse, solide erklärt. Es wird Ihnen Schach nach den gültigen FIDE-Regeln beigebracht. Wie ziehen die einzelnen Spielfiguren und was sind sie wert? Worin liegt der Unterschied zwischen der kurzen und der langen Rochade? Wie schlägt man en passant? Wann sage ich: j’adoube? Wann endet die Partie durch Remis, Matt oder Patt? Wann führe ich mit der Qualität oder liege 2 Tempos zurück? Notation schreiben und lesen können. Für Eröffnung und Mittelspiel erhalten Sie einen ewig gültigen Leitfaden, anhand dessen Sie ihr eigenes kreatives Spiel entwickeln können. Gängige Schachsprüche lassen wir locker in das Spiel einfließen. Anhand der Geschichte vom Kriegsabbild zum heutigen Gesellschaftsspiel verstehen Sie, warum die Figuren heute so ziehen. Grundkurs für Neulinge, Kinder ab 7 Jahre, Anfänger und solche, deren letztes Schachspiel schon Jahre zurückliegt.

Kursnummer 5701ED01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,40
28.40 Euro ab 8 Personen, 37,80 EUR ab 6 Personen, 56,60 EUR ab 4 Personen, zzgl. Kursunterlagen 2,00 EUR (bitte in BAR mitbringen), ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dieter Götz,
Schach - Aufbaukurs
Di. 02.07.2024 18:00
Ebersdorf

Schach - wir wissen wie die Figuren ziehen, wollen unsere Strategie und Taktik verbessern, setzen Fesseln und Gabeln geschickt ein, analysieren die Stellung und schätzen diese für unsere weitere Vorgehensweisen ab.

Kursnummer 5701ED02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,40
28.40 Euro ab 8 Personen, 37,80 EUR ab 6 Personen, 56,60 EUR ab 4 Personen, zzgl. Kursunterlagen 2,00 EUR (bitte in BAR mitbringen), ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dieter Götz,
Loading...
05.03.24 11:15:30