Skip to main content

Dozenten

© ---

Fuchs, Lydia

Meine Leidenschaft für Pflanzen und Wildpflanzen im Speziellen wurde durch meine Familie und das Aufwachsen auf einem Bauernhof in Baden-Württemberg geprägt. Meine Mutter war sehr experimentierfreudig was Gartenarbeit anbelangt. Das Studium von Landwirtschaft/Pflanzenbau in Göttingen und die Ausbildung zur Landwirtin und später zur Kräuterpädagogin haben mein Interesse vertieft.
Mein Wissen gebe ich gerne weiter und freue mich, wenn Menschen sich für Wildpflanzen interessieren – ihre Bestimmung und ihre Verwendung, sei es in der Ernährung, als Mittel zur Linderung, in der Kosmetik oder für das allgemeine Wohlbefinden.
Bei Kräuterspaziergängen, Treffen im Freien, bei unterschiedlichen Wetterverhältnissen und dem Entdecken von unscheinbaren Pflänzchen werden viele Sinne des Menschen angesprochen und das tut uns allen gut. Gerne arbeite ich auch mit Kindern, ich finde ihre Aufgeschlossenheit, Neugierde, Unbefangenheit und ihren Wissensdurst sehr motivierend. (Foto: Frank Wunderatsch)

Loading...
Essbare Wildpflanzen, Frühlingskräuter sammeln für eine Frühlingssuppe - Wildkräuterspaziergang -
Do. 25.04.2024 18:00
Treffpunkt: Parkplatz Orstausgang Rothenhof
- Wildkräuterspaziergang -

Die Suppe aus Neunerlei Kräutern hat eine sehr lange Tradition, ein Vitamin- und Mineralstoffstoß, gegen die Frühjahrsmüdigkeit und voller frischem Grün. Selbst Alexander von Humboldt, Südamerika-Erkunder, hat sie wöchentlich verlangt. Sie wird auch Fasten-oder Gründonnerstagssuppe genannt. Beim Wildkräuterspaziergang bestimmt und gesammelt, mit einem Rezept ausgestattet, kann die Suppe zu Hause gekocht werden. Bitte mitbringen: Korb, Schere.

Kursnummer 4716RT03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 10 Personen, 12,00 EUR ab 8 Personen, 16,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. Unkostenbeitrag 3,00 € (bitte in bar mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Lydia Fuchs
Kräuterwanderung im Frühjahr
Fr. 10.05.2024 18:00
Bad Rodach

Auf Rodach´s Wiesen gibt es viel zu entdecken! Würzkräuter, Heilkräuter und Wildgemüse werden wir bei einem Spaziergang in der Natur finden und bestimmen. Viel Wissenswertes zu Botanik und Ökologie, wie auch zu Brauchtum und Mystik wird an diesem Abend zu erfahren sein. Bitte tragen Sie feste Schuhe sowie wetterangepasste Kleidung und bringen Sie ein Messer und Körbchen mit.

Kursnummer 4716BR01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,20
7.20 Euro ab 10 Personen, 9,00 EUR ab 8 Personen, 12,00 EUR ab 6 Personen,
Dozent*in: Lydia Fuchs
Löwenzahn und andere schmackhafte Wildkräuter für Kräuterbutter, Quarkspeisen, Dips und Smoothies - Spaziergang -
Do. 16.05.2024 18:00
Rödental
- Spaziergang -

Im Mai sind unsere Wiesen goldgelb geschmückt und die Natur bietet uns frisches saftiges Grün, sehr intensiv im Geschmack. Bei einem Spaziergang begeben wir uns auf die Spur der Frühlingswildkräuter. Essbare Wildpflanzen werden bestimmt und gesammelt. Ausgestattet mit Geschichten, Geschichtlichem, Rezepten und einer reichen Ernte kann zu Hause zubereitet und genossen werden. Die Wanderung ist für Familien mit Kindern, Großeltern und Menschen mit Behinderung geeignet. Bitte mitbringen: Korb, Schere.

Kursnummer 4716RT01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 10 Personen, 12,00 EUR ab 8 Personen, 16,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. Unkostenbeitrag 5,00 € (bitte in BAR mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Lydia Fuchs
Kräuter- und Heckenspaziergang
Fr. 17.05.2024 18:00
Coburg

Bei dieser abwechslungsreichen und lehrreichen Kräuterwanderung zeigt die Kräuterpädagogin Lydia Fuchs, welche Kräfte in der Natur stecken. So manches vermeintliche Unkraut kann die Gesundheit unterstützen und wurde in der Volksmedizin zur Vorbeugung oder Linderung von Krankheiten eingesetzt. Gemeinsam mit der Expertin entdecken die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene junge Wildpflanzen und lernen, wie man sie so verwendet, dass Geschmack und Wirkung der pflanzlichen Inhaltsstoffe voll zur Geltung kommen. Bitte mitbringen: kleines Körbchen und Schere oder Messer.

Kursnummer 4716CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,20
7.20 Euro ab 10 Personen, 9,00 EUR ab 8 Personen, 12,00 EUR ab 6 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Lydia Fuchs
Maispaziergang – Sammeln für Salzkräuter
Mo. 03.06.2024 18:00
Treffpunkt: Parkplatz Orstausgang Rothenhof

Ab Mai bietet uns die Natur frische, saftige und geschmacklich intensive Wildkräuter sowie die ersten essbaren Blüten. Bei einem Spaziergang werden die wilden Frühlingskräuter bestimmt und gesammelt. Die jungen Pflanzen eignen sich sehr gut zum Herstellen von Salzkräutern, die bei vielen Gerichten verwendet werden können. Auch ist es eine Möglichkeit, immer frische Kräuter zur Hand zu haben, wenn es mal schnell gehen soll. Wir sammeln frische Kräuter und bereiten unsere Salzkräuter selbst zu. Bitte mitbringen: Korb, Schere, kleines Schraubglas, Schneidbrett, Messer.

Kursnummer 4716RT04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 10 Personen, 12,00 EUR ab 8 Personen, 16,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. Unkostenbeitrag 6,00 € (bitte in bar mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Lydia Fuchs
Sammeln für Salzkräuter - Spaziergang und Workshop
Do. 06.06.2024 18:00
Grub am Forst

Ab Mai bietet uns die Natur frische, saftige und geschmacklich intensive Wildkräuter sowie die ersten essbaren Blüten. Bei einem Spaziergang werden die wilden Frühlingskräuter bestimmt und gesammelt. Die jungen Pflanzen eignen sich sehr gut zum Herstellen von Salzkräutern, die bei vielen Gerichten verwendet werden können. Auch ist es eine Möglichkeit, immer frische Kräuter zur Hand zu haben, wenn es mal schnell gehen soll. Wir sammeln frische Kräuter und bereiten unsere Salzkräuter selbst zu. Bitte mitbringen: Korb, Schere, kleines Schraubglas, Schneidbrett, Messer.

Kursnummer 4716GN01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 10 Personen, 12,00 EUR ab 8 Personen, 16,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. Unkostenbeitrag 3,00 EUR, Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Lydia Fuchs
Johanniskraut-Spaziergang und Herstellen von Rotöl
Do. 13.06.2024 18:00
Rödental

Bei diesem Kräuterspaziergang lernen wir typische Sommerpflanzen kennen, unter anderem das Johanniskraut. Wir sammeln für ein Johanniskraut-Öl und setzen es an. Volksheilkundlich wird es bei Hautentzündungen, Muskelbeschwerden, Verletzungen, Verbrennungen und leichten Gemütsschwankungen verwendet. Der Spaziergang ist für Familien mit Kindern, Großeltern und Menschen mit Behinderung geeignet. Bitte mitbringen: Korb, Schere und kleines Schraubglas.

Kursnummer 4716RT02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 10 Personen, 12,00 EUR ab 8 Personen, 16,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. Unkostenbeitrag 5,00 € (bitte in bar mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Lydia Fuchs
Sammeln für Salzkräuter - Spaziergang und Workshop
Fr. 14.06.2024 18:00
Seßlach

Ab Mai bietet uns die Natur frische, saftige und geschmacklich intensive Wildkräuter sowie die ersten essbaren Blüten. Bei einem Spaziergang werden die wilden Frühlingskräuter bestimmt und gesammelt. Die jungen Pflanzen eignen sich sehr gut zum Herstellen von Salzkräutern, die bei vielen Gerichten verwendet werden können. Auch ist es eine Möglichkeit, immer frische Kräuter zur Hand zu haben, wenn es mal schnell gehen soll. Wir sammeln frische Kräuter und bereiten unsere Salzkräuter selbst zu. Bitte mitbringen: Korb, Schere, kleines Schraubglas, Schneidbrett, Messer.

Kursnummer 4716SE02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 10 Personen, 12,00 EUR ab 8 Personen, 16,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. Unkostenbeitrag 3,00 EUR, Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Lydia Fuchs
Kräuterspaziergang mit Wildkräuter-Butterbrot
Do. 20.06.2024 18:00
Ebersdorf b.Coburg

Frisches Brot mit Butter und wilden Kräutern! In der Zeit um die Sonnwende sind die Pflanzen besonders inhaltsstoffreich, wie Bitterstoffe von Löwenzahn, Gerbstoffe von Frauenmantel, Senföle von Hirtentaschl, sie werden besprochen und probiert. Beim Spaziergang wird bestimmt und gesammelt, bei einem Imbiss kosten wir die Schätze.

Kursnummer 4716ED04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,60
9.60 Euro ab 10 Personen, 12,00 EUR ab 8 Personen, 16,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. Unkostenbeitrag 5,00 EUR (bitte in BAR mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch den Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Lydia Fuchs
DIY: Sonnencreme und Spitzwegerich-Tinktur selbst gemacht - Kräuterspaziergang -
Mo. 15.07.2024 18:00
Ebersdorf
- Kräuterspaziergang -

Bei diesem Kräuterspaziergang werden Pflanzen für eine Spitzwegerich-Tinktur gesammelt. Die Volksheilkunde besagt, dass diese äußerlich bei Insektenstichen und innerlich bei Entzündungen der Schleimhäute hilft und zur Stärkung des Immunsystems dient. Weiterhin stellen wir eine Sonnencreme aus wertvollen Fetten und Ölen her, Pflanzenöle und ätherische Öle bieten einen Basisschutz für UV Strahlung. Bitte mitbringen: Schere/Messer, Korb zum Sammeln, kleines Schraubglas.

Kursnummer 1131ED07
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,20
11.20 Euro ab 10 Personen, 13,90 EUR ab 8 Personen, 18,60 EUR ab 6 Personen, zzgl. 8,00 EUR Materialkosten (bitte in BAR mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Materialkosten in Rechnung gestellt!, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Lydia Fuchs
Loading...
zurück zur Übersicht
25.04.24 04:19:12