Skip to main content

Kunst und Ambiente

Die Sommerakademie in Coburg findet seit über 20 Jahren immer von Mai bis August statt und zählt zu den jährlichen Highlights im Kulturleben der Stadt. Denn hier geht es darum, nicht nur Kunst zu rezipieren, sondern selbst aktiv zu werden, seine schöpferische Kraft zu entdecken und am Ende ein sichtbares Ergebnis in Händen zu halten. Die Kurse konzentrieren sich auf zwei oder drei aufeinanderfolgende Tage, an denen engagierte Künstler mit kleinen Gruppen von Teilnehmern in ihrem Atelier oder an anderen ausgesuchten Orten mit viel Atmosphäre intensiv arbeiten. Jeweils im darauffolgenden Jahr haben Teilnehmer und Dozenten die Möglichkeit, ihre Werke in einer Ausstellung im Kunstverein zu präsentieren. Am Ende dieser Ausstellung wird der Kulturförderpreis der VR-Bank verliehen. Die Sommerakademie wird organisiert und betreut von der vhs¬Coburg in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Coburg und der Kulturabteilung der Stadt Coburg.

Zeichnen, Malen, Bildhauerei, Textiles Gestalten, Fotografie, Performance - Informationen zu unseren Workshops, Künstlern und Locations finden Sie auf  Seite www.sommerakademie-coburg.de.

Ihr Ansprechpartner

Oliver Heß, Kultur, Öffentlichkeitsarbeit
Oliver Heß
Kultur, Öffentlichkeitsarbeit

Loading...
Filz: Deine Iris - Sommerakademie 2024 -
Sa. 01.06.2024 10:00
Ahorn
- Sommerakademie 2024 -

Die menschliche Iris ist so einzigartig wie jeder Mensch selbst, ein absolutes Wunderwerk der Natur. In diesem Kurs sind Sie eingeladen, die verborgene Welt der eigenen Iris zu erkunden. Jede Linie, jeder Schatten, jede Farbe in Ihrem Auge erzählt eine Geschichte, zeigt Stimmungen und Absichten. Sie beschreiten einen ganz individuellen Weg, um ihre persönliche Iris in ein Filzkunstwerk umzusetzen, welches das Unsichtbare sichtbar macht und das Gewöhnliche in etwas Außergewöhnliches verwandelt. In Ihrer Umsetzung zeigen Sie nicht nur die äußere Schönheit Ihres eigenen Auges, sondern enthüllen auch ihre innere Magie - alles aus Filz! Bitte mitbringen: Wassergefäß, 3 Handtücher und, wenn vorhanden, Spritzflasche, große Noppenfolie, Seife

Kursnummer 5100CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 174,00
174.00 Euro ab 6 Personen, Wolle nach Verbrauch, 6 - 8 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Irene Reinhardt
Zeichnung und Malerei - Sommerakademie 2024 -
Sa. 01.06.2024 11:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

Bildaufbau, Hell-Dunkel, Linienführung, Schraffur, Licht und Schatten - am ersten Tag zeichnen wir am Modell und lernen vom Erfahrungsschatz von Jost Heyder, der wie alle Vertreter der Neuen Leipziger Schule eine hervorragende handwerkliche Ausbildung erfahren hat (u.a. bei Arno Rink). Am zweiten Tag steht die malerische Umsetzung im Fokus. Das Verhältnis von Linie zu Fläche, Farbkontraste, Struktur, Rhythmus, Abstraktion, Raumwirkung, Komposition - ausgehend von unseren Zeichnungen experimentieren wir mit Acryl- oder Aquarellfarben und entwickeln eine individuelle figürliche Umsetzung. Bitte mitbringen: Bleistift/Kohle und Papier zum Skizzieren, Leinwände, Karton oder starkes Papier ca. DIN A3 - DIN A0, Acryl- und/oder Aquarell-/Gouachefarben, verschiedene Pinsel etc.

Kursnummer 5100CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 163,00
163.00 Euro ab 7 Personen, inkl. Modellgeld, 7 - 10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Jost Heyder
Porträtzeichnen mit Bleistift - Das nächste Level - Sommerakademie 2024 -
Sa. 08.06.2024 10:00
Dörfles-Esbach
- Sommerakademie 2024 -

Sie haben bereits ein wenig Erfahrung im Porträtzeichnen, haben aber das Gefühl, dass Sie auf der Stelle stehen und sich nicht mehr weiterentwickeln? Oft kann man mit nur kleinen Änderungen der Technik große Ergebnisse erreichen. In diesem Kurs widmen wir uns ein Wochenende lang intensiv dem realistischen Porträtzeichnen. Es werden wertvolle Tipps und Techniken vermittelt, die ihren Zeichenstil auf das nächste Level bringen! Bitte mitbringen: je 1 Bleistift in Härtegrad B, 2B, 4B, 8B, Knetradierer, Radiergummi, Spitzer und Papierwischer und, wenn vorhanden, langes Lineal (50 cm). Zeichenpapier wird zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 5100CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 146,00
146.00 Euro ab 6 Personen, , incl. Kosten für Papier und Fotovorlage, 6-8 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Sabrina Stammberger
Intuitive und figürliche Gestaltung eines Sandsteins - Sommerakademie 2024 -
Sa. 08.06.2024 10:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

Dieser Workshop richtet sich an alle, die das bildhauerische Arbeiten in Sandstein kennenlernen möchten. Wir erarbeiten im engen Dialog mit dem Stein eine intuitive oder figürliche Skulptur nach eigener Vorlage, z.B. einen Kopf oder ein Tier. Sie lernen das Material und den Umgang mit dem Bildhauerwerkzeug kennen. In inspirierender Atmosphäre entsteht in einem spannenden Prozess die Form Ihrer Skulptur. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeug wird gestellt. Bitte mitbringen: Arbeitsschuhe, Handschuhe, Schutzbrille und Imbiss

Kursnummer 5100CO04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 161,00
161.00 Euro ab 6 Personen, Material kann mitgebracht oder beim Dozenten erworben werden (20 EUR pro Stein), 6 - 7 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Mario Biereigel
Kunstobjekt aus Stein und Holz - Sommerakademie 2024 -
Sa. 15.06.2024 09:00
Bamberg
- Sommerakademie 2024 -

Im Kurs arbeiten wir reliefartig oder vollplastisch mit Holz und/oder Stein: Figuren, Ornamente, Buchstaben - alles bekommt eine weitere Dimension. Hölzer und Steine können gerne mitgebracht werden - in der Kombination entsteht ein Spiel von Material und Struktur. Farbe kann unterstützend eingesetzt werden. Gemeinsam mit dem Künstler entwickeln Sie Ihre Idee und lernen die wichtigsten Techniken zur Umsetzung in Holz und/oder Stein mit Klöpfel, Beitel, Kettensäge und/oder Steinbildhauerwerkzeug. Es entsteht ein individuelles Objekt für Innen oder Außen. Das großzügige Atelier von Thomas Gröhling etwas außerhalb von Bamberg ist ein idealer Ort zum Arbeiten.

Kursnummer 5100CO05
Kursdetails ansehen
Gebühr: 175,00
175.00 Euro ab 6 Personen, Material (Holz und Stein) kann mitgebracht oder beim Dozenten erworben werden, 6 - 8 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Thomas Gröhling
Acryl – Strukturen, Spalten und Risse - Sommerakademie 2024 -
Sa. 15.06.2024 10:00
Neustadt
- Sommerakademie 2024 -

Für experimentierfreudige Malerinnen und Maler, die das Abstrakte lieben. Der Farbauftrag erfolgt Schicht für Schicht. Es wird gespachtelt, geritzt und krakeliert. Das Ergebnis sind Bildoberflächen mit Höhen und Tiefen. Bitte mitbringen: mehrere Keilrahmen, Sortiment Acrylfarben, verschiedene Acrylpinsel, Malerspachtel, Binder, Strukturpaste, Wassergefäß, Mallappen, Fön

Kursnummer 5100CO07
Kursdetails ansehen
Gebühr: 161,50
161.50 Euro ab 6 Personen, 6-10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Bonny Schuhmann
Lebendige Hundeportraits mit Farbstiften - Sommerakademie 2024 -
Sa. 15.06.2024 10:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

In diesem Workshop werden wir uns intensiv mit der Kunst der realistischen Tiermalerei befassen. An beiden Tagen widmen wir uns einem einzigen Hundeporträt, um in die Tiefe zu gehen und die feinen Nuancen zu erforschen. Wir beginnen mit den Grundlagen der Hundezeichnung und vertiefen uns dann in fortgeschrittene Techniken, um Licht, Schatten und Details wie Augen und Schnauze realistisch darzustellen. Der Kurs bietet Raum für individuelle Anleitung und Gruppendiskussionen. Ziel ist eine charakteristische Darstellung Ihres Vierbeiners in Ihrem eigenen künstlerischen Stil. Bitte mitbringen: qualitativ hochwertigen Ausdruck des zu malenden Hundes (Größe ca. 24 x 30 cm), mindestens 12, besser 24 hochwertige Farbstifte (z.B. Polychromos, Prismacolor oder Derwent Drawing), Papier kann bei der Dozentin erworben werden

Kursnummer 5100CO06
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
144.00 Euro ab 6 Personen, 6-10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Christina Filtzer
Patchwork - Farben- und Formenvielfalt inspiriert von Hundertwasser - Sommerakademie 2024 -
Fr. 21.06.2024 15:00
Ahorn
- Sommerakademie 2024 -

Wer sich schon mit Friedensreich Hundertwasser (1928 - 2000) und seinen Werken befasst hat, weiß, dass er sehr farbenfroh in seinem Ausdruck war - sowohl in Bildern wie auch als Architekt. Wir haben viele Möglichkeiten uns dem Thema zu nähern: Übertragen eines seiner Werke 1:1 ins Textile. Einen Ausschnitt aussuchen, diesen in einem Bilderrahmen oder ein Projekt einarbeiten. Eines seiner Werke in anderen Farben umsetzen. Einen Aspekt, eine Form oder Linienführung ins Textile übertragen und damit spielen - Neues kann entstehen. Wortwörtlich als Inspiration/Impuls nehmen, jedoch was ganz Eigenes daraus entwickeln. Hundertwasser nimmt es auch nicht krumm, wenn eine Naht nicht perfekt und gerade ist. Das kommt ihm entgegen. „Die Natur kennt keine gerade Linie“, sagt er.

Kursnummer 5100CO08
Kursdetails ansehen
Gebühr: 227,00
227.00 Euro ab 7 Personen, incl. Getränke, 7 - 8 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Monika Pohl
Experimentelle Druckgrafik - Sommerakademie 2024 -
Sa. 22.06.2024 10:00
Neustadt
- Sommerakademie 2024 -

Das Ziel dieses Druck-Workshops ist die Herstellung origineller und handwerklich interessanter Druckgrafiken. Für den Hochdruck gibt es viele vorgefertigte Druckformen, Schriften etc., aber auch freie Materialien und Strukturen. Eigene Formen können natürlich auch geschnitten werden. Zusätzlich wird in diesem Jahr mit der Kaltnadelradierung auch ein Einblick in den Tiefdruck angeboten. Zwei Druckpressen stehen zur Verfügung. Das momentane Tun, das Machen, Kombinieren und Experimentieren steht im Vordergrund. Mit der Auswahl der Formen, Flächen, Linienstrukturen, Gewebeteilen oder einfach nur Fäden, ist der kreative Prozess schon zu Beginn anspruchsvoll und spannend. Eine interaktive Zusammenarbeit der Teilnehmer wird sich entwickeln, und hinterfragt den kreativen Prozess. Bitte mitbringen: Gummihandschuhe, Bleistifte, Kugelschreiber, Putzlappen, Linolschnitt-Werkzeug (wenn vorhanden)

Kursnummer 5100CO09
Kursdetails ansehen
Gebühr: 126,00
126.00 Euro ab 7 Personen, 7 - 10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Hans-Otto Mempel
Stillleben – expressiv, farbstark, einzigartig - Sommerakademie 2024 -
Fr. 28.06.2024 16:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

Wir nähern uns dem Thema Stillleben, indem wir mit einem einfachen Objekt beginnen, und dieses mit starken Farben sowie Licht und Schattenmodulation umsetzen. Dann bauen wir kleine Stillleben auf und malen diese im Stil der Expressionisten mit komplementären Farbigkeiten, lockeren spielerischen Pinselstrichen und frei von Perspektiven. Es geht weniger um eine naturalistische Abbildung als um ein in sich stimmiges und im besten Sinne außergewöhnliches Bild. Ich werde Sie dabei unterstützen, mit Freude an der eigenen Kreativität ihren individuellen Stil zu finden. Bitte mitbringen: Birne, Paprika und Zitrone als Vorlage, Acryl-, Guoache- oder Aquarellfarbe (Grundfarben und 1-2 Akzentfarben wie Karminrot, Neonpink etc.), Leinwand oder Malpappe, Skizzenblock, Pinsel, Lappen, Palette, Bleistift

Kursnummer 5100CO10
Kursdetails ansehen
Gebühr: 129,00
129.00 Euro ab 7 Personen, 7-10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Iris Wilhelm-Hirr
Keramische Impressionen - Plattentechnik - Sommerakademie 2024 -
Sa. 29.06.2024 10:00
Atelier Nicola Gottfried
- Sommerakademie 2024 -

Mit der faszinierenden Plattentechnik werden aus heimischem Steinzeugton Gefäße, Schalen oder auch Objekte bis zu einer Größe von ca. 30 x 30 x 30 cm entstehen. Das Experiment mit dem Material, der Form und der Oberflächengestaltung lässt viel Spielraum für die individuelle Kreativität. Nach Trockenzeit und Schrühbrand wird das Werk glasiert. Bitte mitbringen: kleines Messer, Arbeitskleidung, Nudellholz und kleinen Imbiss

Kursnummer 5100CO11
Kursdetails ansehen
Gebühr: 219,00
219.00 Euro ab 5 Personen, inkl. 2 Stangen Ton, Glasur, Brennkosten und Getränke, max. 5 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Nicola Gottfried
Experimentelle Fotografie: Malen mit der Kamera - Sommerakademie 2024 -
Sa. 29.06.2024 10:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

In der künstlerischen Fotografie muss Unschärfe nicht gleich ein missglücktes Foto bedeuten und kann stattdessen bewusst als Gestaltungsmittel eingesetzt werden. Das haben bereits die Fotopioniere, wie z.B. Julia Margaret Cameron erkannt und gekonnt bei ihren künstlerischen Arbeiten eingesetzt, um ihren Bildern einen malerischen Charakter zu verleihen. In diesem Kurs werden Sie die verschiedenen Möglichkeiten der Erzeugung von malerischer Unschärfe, wie zum Beispiel Langzeit-, Pinhole- oder „Out of Focus“-Fotografie erlernen. Nach einer theoretischen Einführung geht es um eine praktische Umsetzung. Die neu erworbenen Kenntnisse werden Sie gleich in den schönen Kulissen von Coburg ausprobieren können. Die Ergebnisse der Exkursionen werden dann am Sonntagnachmittag gemeinsam besprochen. Bitte mitbringen: Spiegelreflex oder Systemkamera, zusätzlicher Kameragehäusedeckel (wird durchbohrt zum Pinhole-Objektiv)

Kursnummer 5100CO12
Kursdetails ansehen
Gebühr: 155,00
155.00 Euro ab 6 Personen, 6 - 8 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Gabriella Héjja
Architektur aquarellieren - Sommerakademie 2024 -
Sa. 06.07.2024 10:00
Coburg-Cortendorf
- Sommerakademie 2024 -

Gebäude mit harten und geraden Kanten wirken zunächst fast wie ein Gegensatz zu den weichen, fließenden Verläufen von Aquarellfarbe. Doch mit gekonnten Akzenten und vor allem dem wirkungsvollen Einsatz von Licht und Schatten lässt sich ein lebendiges Stadtbild aquarellieren. Mein Kurs vermittelt die Grundlagen der Aquarelltechnik, der Komposition und Farbtheorie. Einige meiner persönlichen „Geheim“-Tipps werde ich auch verraten. Die Gestaltung eines individuellen Kunstwerks ist das Ziel. Bitte mitbringen: Aquarellfarben, unterschiedliche Pinsel, Wasserbehälter, Küchenpapier, weicher Bleistift und Radierer, Aquarellblock oder Aquarellpapier mit einer feste Unterlage, weitere Materialien können bei der Dozentin ausprobiert und erworben werden

Kursnummer 5100CO14
Kursdetails ansehen
Gebühr: 116,00
116.00 Euro ab 7 Personen, 7-10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Anna Kataian
Eindrucksvoll / Ausdrucksstark: Lederbildhauerei - Sommerakademie 2024 -
Sa. 06.07.2024 10:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

Erleben Sie zwei Tage lang die faszinierende Welt der Lederbildhauerei und gestalten Sie Ihr eigenes Lederbuch oder individuelle Lederetuis bzw. kleine Ledertaschen. Diese begleiten Sie ein Leben lang, immer bereit für Notizen, Poesie, Skizzen und mehr. Von den Grundlagen der Lederbearbeitung bis zu fortgeschrittenen Techniken lernen Sie die Vielseitigkeit des Materials kennen und setzen Sie Ihre Ideen in die Realität um - von ersten Entwürfen über die Arbeit mit verschiedensten Lederpunzen bis zu raffinierten Färbetechniken. Abgerundet wird das Erlebnis durch eine Führung, bei der Sie historische Lederobjekte in den Kunstsammlungen kennenlernen.

Kursnummer 5100CO13
Kursdetails ansehen
Gebühr: 162,00
162.00 Euro ab 5 Personen, zzgl. Material nach Verbrauch (ca. 10 - 40 EUR), zzgl. Eintritt (9,00 EUR), Führung (4,00 EUR), max. 5 Teilnehmer, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Karin Engelhardt
Wiesen-, Wald- und Wasserfarben - Sommerakademie 2024 -
Do. 18.07.2024 13:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

Von zart bis kraftvoll leuchtend - wir mischen die verschiedensten Farbtöne aus den drei Grundfarben. In Farbübungen sensibilisieren wir unsere Wahrnehmung. Auf Spaziergängen rund um den Wolfgangsee sammeln wir Farb- und Lichtimpressionen und forschen nach Form, Linie und Rhythmus in der Natur. Die entstandenen Skizzen und Farbpaletten können später frei umgesetzt werden. Im Vordergrund dieses Workshops stehen kreative Entdeckerfreude und eine vertiefte Wahrnehmung in der Begegnung mit Natur und Farbe. Offen für alle Niveaus. Material wird gegen eine Gebühr von 35 Euro pro Teilnehmer zur Verfügung gestellt. Bitte mitbringen: Aquarell-Skizzenblock (ca. DIN A4), Wasserbehälter (500 ml, mit Deckel), Lappen, Brotzeit und ausreichend Getränke, Sonnencreme, Sonnenhut, Sitzunterlage

Kursnummer 5100CO15
Kursdetails ansehen
Gebühr: 220,00
220.00 Euro ab 5 Personen, zzgl. 35,00 EUR für Material, 5 - 8 Personen
Dozent*in: Anna Lamberz
Typografisches Gestalten - Sommerakademie 2024 -
Sa. 20.07.2024 10:00
Neustadt
- Sommerakademie 2024 -

In diesem Kurs werden wir aus einem Buchstaben-Gewirr mit Kreativität, Lust und Spaß typografische Drucke herstellen. Mit unterschiedlich großen Lettern aus Holz, Kunststoff und Blei in verschiedenen Schriftarten und Farben werden wir im Hochdruck-Verfahren Druck-Kunst erschaffen. Es entstehen aus verbal und non-verbal gestalteten Vorlagen auf der Handnudel im Buchdruck Handabzüge in Kleinst-Auflagen. Unterschiedliche Papiere und Stoff werden eingesetzt. Wer Lust hat, kann mit Holzschnitten dem Verfahren nachspüren, wie Buchdruck vor Gutenberg entstand, indem Wort und Bild aus Holzplatten geschnitten wurden. Dabei werden wir einiges von der Geschichte Johannes Gutenbergs erfahren, der den Buchdruck mit beweglichen Lettern vor über 500 Jahren erfunden hat. Eine Erfindung, die die Welt friedlich veränderte. Sein System wurde bis in die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts im Profibereich eingesetzt.

Kursnummer 5100CO16
Kursdetails ansehen
Gebühr: 139,00
139.00 Euro ab 7 Personen, 7 - 10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Ingo Cesaro
Figur im Raum – Aktzeichnen und Modellieren - Sommerakademie 2024 -
Sa. 27.07.2024 10:00
Seßlach
- Sommerakademie 2024 -

Über die Aktzeichnung nähern wir uns der Figur. Volumen, Statik und tektonischer Aufbau werden untersucht. Bewegungsmotive und das Verhältnis der Körper zum Raum können Anregung sein, die menschliche Figur von verschiedenen Ansichten zu erfassen. In einem weiteren Schritt überlegen wir, wie das Erkannte in eine dreidimensionale Skizze in Ton oder Wachs überführt werden kann. Anschauung und Vorstellung sind Prinzipien, die uns leiten. Bitte mitbringen: Zeichenpapier DIN A3 und größer, Bleistifte, Kohle etc. Ton und Wachs werden nach Bedarf gestellt und abgerechnet.

Kursnummer 5100CO18
Kursdetails ansehen
Gebühr: 167,00
167.00 Euro ab 7 Personen, incl. Modellgeld, zzgl. Kosten für Ton/Wachs nach Verbrauch, 7-10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Andreas Krämmer
Urban Sketching - Mit dem Skizzenbuch durch Coburg - Sommerakademie 2024 -
Sa. 27.07.2024 10:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

Urban Sketching ist eine Art visueller Journalismus. Getreu dem Motto „Wir zeigen die Welt, Zeichnung für Zeichnung!“ halten Sketcher Architektur und Menschen sowie alltägliche Szenen im Skizzenbuch fest. Auch Bustickets, Eintrittskarten oder Zeitungsschnipsel können die Zeichnungen tagebuchartig bereichern. Es entstehen so Erinnerungen, in denen man später blättern kann. Der Workshop vermittelt vielfältige Zeichen- und Maltechniken, schärft die Wahrnehmung für Perspektive und Komposition und soll Anfänger und Fortgeschrittene ermutigen, die eigene Komfortzone zu verlassen und Neues auszuprobieren. Bitte mitbringen: Aquarell-Skizzenbuch (max. DINA4, mind. 250g/m) verschließbares Wassergefäß, Aquarellfarbe, Pinsel, Füller, Fineliner, Buntstifte, weicher Bleistift (ab 3B) Aquarellstifte und -marker, Pastellkreide (1 heller Ton genügt), kleiner Faltstuhl

Kursnummer 5100CO17
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
115.00 Euro ab 6 Personen, 6 – 8 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Ingo Seydel
Loading...
05.03.24 11:50:56