Skip to main content

Theater erleben

Exklusiv wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, ausgewählte Werke vom Spielplan des Landestheaters Coburg genauer kennenzulernen. Wie entsteht Theater? Welche Arbeitsschritte stehen zwischen der Lektüre eines Textes und dessen Präsentation auf der Bühne? Wozu braucht man einen Klavierauszug? Und was ist eine Orchesterhauptprobe? Die Dramaturg*innen des Landestheaters Coburg bieten einen Einblick in die Produktionen am Landestheater. Der Kurs findet produktionsbegleitend statt - neben der Einführung in das inszenierte Werk und seine Geschichte steht die Inszenierung im Mittelpunkt. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, bei Proben hinter die Kulissen des Theaterbetriebs zu schauen, außerdem erhalten sie Gelegenheit zu Gesprächen mit den Theatermacher*innen. Für Vorstellungsbesuche fallen gesondert Kosten an. Terminänderungen in Absprache mit den Kursteilnehmer*innen vorbehalten. SHAKESPEARES SÄMTLICHE WERKE (LEICHT GEKÜRZT) (Schauspiel), Mitttwoch, 21.09.2022, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Reithalle; MEIN KAMPF (Schauspiel), Donnerstag, 06.10.2022, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Reithalle; DER GOLDENE HAHN (Oper), Mittwoch, 26.10.2022, Treffpunkt: 17.30 Uhr, Großes Haus; AUS DEM NICHTS (Schauspiel), Mittwoch, 04.01.2022, Treffpunkt, 18:00 Uhr, Reithalle; LUCIA DI LAMMERMOOR (Oper), Mittwoch, 18.01.2023, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Großes Haus; GISELLE (Ballett mit Orchester), Donnerstag, 02.02.2023, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Großes Haus

Kurstermine 6

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 21. September 2022
    • 17:30 – 21:30 Uhr
    • Treffpunkt: Theater an der Reithalle
    1 Mittwoch 21. September 2022 17:30 – 21:30 Uhr Treffpunkt: Theater an der Reithalle
  • 1 vergangene Termine
    • 2
    • Donnerstag, 06. Oktober 2022
    • 17:30 – 21:30 Uhr
    • Treffpunkt: Theater an der Reithalle
    2 Donnerstag 06. Oktober 2022 17:30 – 21:30 Uhr Treffpunkt: Theater an der Reithalle
    • 3
    • Mittwoch, 26. Oktober 2022
    • 17:30 – 21:30 Uhr
    • Treffpunkt: Landestheater Seiteneingang IHK
    3 Mittwoch 26. Oktober 2022 17:30 – 21:30 Uhr Treffpunkt: Landestheater Seiteneingang IHK
    • 4
    • Mittwoch, 04. Januar 2023
    • 18:00 – 21:30 Uhr
    • Treffpunkt: Theater an der Reithalle
    4 Mittwoch 04. Januar 2023 18:00 – 21:30 Uhr Treffpunkt: Theater an der Reithalle
    • 5
    • Mittwoch, 18. Januar 2023
    • 17:30 – 21:30 Uhr
    • Treffpunkt: Landestheater Seiteneingang IHK
    5 Mittwoch 18. Januar 2023 17:30 – 21:30 Uhr Treffpunkt: Landestheater Seiteneingang IHK
    • 6
    • Donnerstag, 02. Februar 2023
    • 17:30 – 21:30 Uhr
    • Treffpunkt: Landestheater Seiteneingang IHK
    6 Donnerstag 02. Februar 2023 17:30 – 21:30 Uhr Treffpunkt: Landestheater Seiteneingang IHK

Theater erleben

Exklusiv wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, ausgewählte Werke vom Spielplan des Landestheaters Coburg genauer kennenzulernen. Wie entsteht Theater? Welche Arbeitsschritte stehen zwischen der Lektüre eines Textes und dessen Präsentation auf der Bühne? Wozu braucht man einen Klavierauszug? Und was ist eine Orchesterhauptprobe? Die Dramaturg*innen des Landestheaters Coburg bieten einen Einblick in die Produktionen am Landestheater. Der Kurs findet produktionsbegleitend statt - neben der Einführung in das inszenierte Werk und seine Geschichte steht die Inszenierung im Mittelpunkt. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, bei Proben hinter die Kulissen des Theaterbetriebs zu schauen, außerdem erhalten sie Gelegenheit zu Gesprächen mit den Theatermacher*innen. Für Vorstellungsbesuche fallen gesondert Kosten an. Terminänderungen in Absprache mit den Kursteilnehmer*innen vorbehalten. SHAKESPEARES SÄMTLICHE WERKE (LEICHT GEKÜRZT) (Schauspiel), Mitttwoch, 21.09.2022, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Reithalle; MEIN KAMPF (Schauspiel), Donnerstag, 06.10.2022, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Reithalle; DER GOLDENE HAHN (Oper), Mittwoch, 26.10.2022, Treffpunkt: 17.30 Uhr, Großes Haus; AUS DEM NICHTS (Schauspiel), Mittwoch, 04.01.2022, Treffpunkt, 18:00 Uhr, Reithalle; LUCIA DI LAMMERMOOR (Oper), Mittwoch, 18.01.2023, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Großes Haus; GISELLE (Ballett mit Orchester), Donnerstag, 02.02.2023, Treffpunkt: 17:30 Uhr, Großes Haus