Skip to main content

Mit Ikebana den Herbst beginnen

Ikebana ist die japanische Art, Pflanzen zu arrangieren. Begegnung mit der Natur. Entspannung - Abschalten vom Alltag. Kreativität - Spiel mit Formen und Farben. Wir werden mit wenigen Zweigen, Blumen, bunten Blättern und Herbstfrüchten Ikebana-Arrangements entsprechend der Jahreszeit gestalten, und jeder Teilnehmer wird dann sein individuelles Gesteck mit nach Hause nehmen. Bitte mitbringen: 1-2 wasserdichte Schalen (Durchmesser mind. 20 cm, Höhe des Schalenrandes 4-5 cm), gute Schere/Gartenschere, Gästehandtuch, Steckigel - soweit vorhanden - ansonsten können diese für ca. 20 € im Kurs erworben werden (bitte bei der Anmeldung zum Kurs angeben)

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 24. September 2022
    • 14:00 – 16:00 Uhr
    1 Samstag 24. September 2022 14:00 – 16:00 Uhr
  • 1 vergangene Termine
    • 2
    • Samstag, 15. Oktober 2022
    • 14:00 – 16:00 Uhr
    2 Samstag 15. Oktober 2022 14:00 – 16:00 Uhr
    • 3
    • Samstag, 12. November 2022
    • 14:00 – 16:00 Uhr
    3 Samstag 12. November 2022 14:00 – 16:00 Uhr

Mit Ikebana den Herbst beginnen

Ikebana ist die japanische Art, Pflanzen zu arrangieren. Begegnung mit der Natur. Entspannung - Abschalten vom Alltag. Kreativität - Spiel mit Formen und Farben. Wir werden mit wenigen Zweigen, Blumen, bunten Blättern und Herbstfrüchten Ikebana-Arrangements entsprechend der Jahreszeit gestalten, und jeder Teilnehmer wird dann sein individuelles Gesteck mit nach Hause nehmen. Bitte mitbringen: 1-2 wasserdichte Schalen (Durchmesser mind. 20 cm, Höhe des Schalenrandes 4-5 cm), gute Schere/Gartenschere, Gästehandtuch, Steckigel - soweit vorhanden - ansonsten können diese für ca. 20 € im Kurs erworben werden (bitte bei der Anmeldung zum Kurs angeben)
  • Gebühr
    28,80 €
    28.80 Euro ab 8 Personen, 36,40 EUR ab 6 Personen, 57,60 EUR für 4 Personen, zzgl. ca. 5 EUR für Blumen und Material, ca. 20 € für Steckigel (wenn benötigt)
  • Kursnummer: 5416CO01
  • Start
    Sa. 24.09.2022
    14:00 Uhr
    Ende
    Sa. 12.11.2022
    16:00 Uhr
  • Dozent*in: