Pappmaschee und Kaschiertechnik

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Freitag, 16. Juli 2021 um 19:00 Uhr

Kursnummer 5309NE01
Dozent Günter Seifert
erster Termin Freitag, 16.07.2021 19:00–22:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 30.07.2021 19:00–22:00 Uhr
Gebühr 64,20 EUR 64.20 Euro ab 6 Personen, 77,00 EUR bei 5 Personen, zzgl. Material
Ort

kultur.werk.stadt, Bahnhofstraße 22
Bahnhofstraße 22
96465 Neustadt
Künstlerwerkstatt

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Beim Stichwort Pappmaschee denkt man meist an das Basteln mit Kindern. Doch der Werkstoff kann unter seinem traditionellen Namen Pappmaché auf eine lange Tradition in der Herstellung von Figuren und Skulpturen oder auch von kunstvollen Dekorationen für Innenräume zurückblicken: Schon seit dem 15. Jahrhundert ist das Material in Europa bekannt.Unterscheiden muss man das Gestalten mit Pappmaché übrigens von der Kaschiertechnik. Beide werden gerne miteinander verwechselt, sind aber sehr unterschiedlich: Im einen Fall wird mit einem dicken Papierbrei gearbeitet, während beim Kaschieren geleimte Papierstreifen aufeinander geklebt werden. Bitte mitbringen: Alte Kleidung anziehen, es wird klebrig; Eierkartons, Tageszeitungen, Papier, Tapetenkleister, Holzleim, Eimer (5 oder 10 l), Luftballons. Wenn vorhanden: Hasendraht, Kombi- oder Spitzzange.

Günter Seifert Hauptdozent

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Fr., 16.07.2021 19:00–22:00 Uhr
2. Fr., 23.07.2021 19:00–22:00 Uhr
3. Fr., 30.07.2021 19:00–22:00 Uhr

nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG