Sternstunde mit Schauspieler Stephan Mertl - Kultur-Gestalten im Gespräch -

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 13. März 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 5050CO02
Dozent Stephan Mertl
Datum Freitag, 13.03.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR 5.00 Euro ab 10 Personen
Ort

Treffpunkt: Landestheater, Künstlereingang

ohne Angabe

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Nach Bildender Kunst (Atelierbesuch bei Robert Reiter), Musik (Barbara Zeller und Ihr Kulturladen) und Literatur (Irmgard Clausen und ihre Leidenschaft für Bücher) soll nun das Theater im Mittelpunkt des kommenden Kulturgesprächs stehen. Und wer könnte besser von der Schauspielkunst und der Arbeit vor und hinter den Kulissen berichten als der Schauspieler Stephan Mertl. Seit der Spielzeit 2001/2002 gehört er fest zum Ensemble des Coburger Landestheaters und begeistert seitdem das Publikum in unzähligen Rollen – in Komödien (Good Bayreuth) genauso wie in Tragödien (Der Kaufmann von Venedig) oder Musicalproduktionen (Evita). Derzeit ist er im Ein-Mann-Stück „Die Sternstunde des Josef Bieder“ zu sehen und gibt in der Rolle des Requisiteurs, der ungewollt zum Mittelpunkt einer Abendvorstellung wird, Innenansichten des Theaters zum Besten sowie Anekdoten aus seinen vierzig Berufsjahren. An diesem Abend schenkt Stephan Mertl den Teilnehmern eine Sternstunde und wird als Stephan Mertl von der Magie des Theaters und seiner Leidenschaft als Künstler berichten.


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG