Monotypie – das Spiel mit der Linie - Sommerakademie 2020 -

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 18. Juli 2020 10:00–17:00 Uhr

Kursnummer 5100CO14
Dozentin Jannina Hector
Datum Samstag, 18.07.2020 10:00–17:00 Uhr
Gebühr 90,00 EUR 90.00 Euro ab 5 Personen, zzgl. 5 EUR Materialkosten, max. 5 Teilnehmer
Ort

Atelier in der Mühle
Mühlweg 1
97461 Hofheim
Mühlweg 1, 97461 Hofheim

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Vom Wortsinn bedeutet Monotypie „Einmal-Druck“. Ein Motiv wird ein einziges Mal gedruckt, es entstehen Originale. Es gibt keine Druckplatte im herkömmlichen Sinne. Ein Blatt Papier liegt auf einer mit Farbe eingewalzten Fläche. Es wird direkt auf die Rückseite des Blattes gezeichnet und die Zeichnung druckt sich auf der Vorderseite ab. Im Kurs geht es um einen spielerischen, spontan-zügigen Umgang mit Linie und Fläche. Im weiteren Prozess können auch Farben zum Einsatz kommen. Eine Linie kann weich, hart, dick, dünn und vieles mehr sein. Auch Schattierungen in der Fläche lassen sich erzeugen und einsetzen.


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG