Irmgard Clausen und ihre Leidenschaft für Bücher - Kultur-Gestalten im Gespräch -

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 23. Oktober 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 5050CO01
Dozentin Irmgard Clausen
Datum Mittwoch, 23.10.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR 5.00 Euro ab 10 Personen
Ort

Agentur für Lesevergnügen
Eupenstraße 38
96450 Coburg
Eupenstraße 38

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wie kaum eine andere Persönlichkeit in Coburg hat Irmgard Clausen das Kulturleben unserer Stadt gestaltet. Fast 30 Jahre lang leitete sie die Buchhandlung Riemann am Markt und machte diese zu einem Ort für gute Bücher und originelle kulturelle Veranstaltungen. Namhafte Autoren folgten dem Ruf der gut vernetzten Buchhändlerin und kamen für Lesungen in die fränkische Provinz. Daraus entstanden mit gleichgesinnten Partnern die Literaturtage „Coburg liest!“, die seit 16 Jahren Autoren und Leser an verschiedenen Orten der Stadt zusammenbringen. Und immer war es ihr ein besonderes Anliegen, ihre Leidenschaft für Bücher auch an Kinder weiterzugeben. So entwickelte und etablierte sie bundesweite Formate wie den Lesekoffer. Woher ihre Leidenschaft für Bücher kommt, welche Begegnungen mit Autoren und Lesern sie geprägt haben, ob sie immer noch Buchempfehlungen gibt und welche Projekte sie derzeit verwirklicht, das wollen wir im Gespräch mit ihr erfahren.


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG