Skip to main content

Kurse in Coburg

Loading...
Spanische Weinprobe
Fr. 20.01.2023 18:30
Coburg

Mehr als nur Rioja. Spaniens Weinwelt ist vielen nur wenig bekannt. Neben einem geschichtlichen und geographischen Überblick über das Weinland Spanien lernen Sie bei einem fröhlichen Abend spanische Weine aus verschiedenen Anbaugebieten kennen - und bestimmt lieben. Von der Kursteilnehmerin zur Dozentin: Kerstin Lahmer ist Spanien- und Weinliebhaberin und nimmt seit vielen Jahren am Spanischunterricht Niveau C1 teil.

Kursnummer 3421CO05
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,90
28.90 Euro ab 10 Personen, 31,10 € ab 8 Personen, 34,80 € ab 6 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Kerstin Lahmer
Kunst – sehen, verstehen, erleben: Tafelgemälde auf der Veste Coburg - Vorlesung und Führung -
Fr. 20.01.2023 18:30
Coburg

Wenn wir auf ein Bild blicken, sehen wir meist nur einen Bruchteil von dem, was es uns eigentlich bietet. Um den Teilnehmer*innen die Augen zu öffnen, bekommen sie am Freitag Hintergrundinformationen und werden durch praktische Übungen mit dem Zeichenstift sensibilisiert. Am Samstag werden in den Kunstsammlungen der Veste Coburg die berühmten Tafelbilder vor Ort betrachtet und u. a. das Besondere der Bilder Lukas Cranachs d. Ä. erforscht. Aber auch andere Gemälde stehen im Fokus: Aus welchen Elementen besteht das Bild? Wie setzt der Künstler seinen „Werkzeugkasten“ ein? Wie stellt er ein Thema dar?

Kursnummer 5050CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,20
19.20 Euro ab 10 Personen, 24,00 EUR ab 8 Personen, 32,00 EUR ab 6 Personen, zzgl. 9,00 EUR Eintritt
Dozent*in: Kristina Rauscher
Reise in den Orion
Fr. 20.01.2023 20:30
Coburg

Eines der faszinierendsten Wintersternbilder ist der Orion. Im Januar ist er besonders gut zu sehen. Unterhalb der leicht erkennbaren Gürtelsterne befindet sich der legendäre, 1350 Lichtjahre von uns entfernte Orion-Nebel Messier 42, dessen geheimnisvoll glühende Nebelmassen im Teleskop ein faszinierendes Bild abgeben. Diese interstellare Wolke ist eines der größten und aktivsten Sternentstehungsgebiete unserer kosmischen Umgebung. Besucht werden an diesem Abend auch noch andere beeindruckende Objekte sowie Konstellationen unserer Galaxis, außerdem die faszinierenden Planeten Mars und Jupiter. Die Veranstaltung eignet sich für Jugendliche und Erwachsene, kann aber nur bei klarem, wolkenlosem Himmel stattfinden.

Kursnummer 1411CO06
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
5.00 Euro ab 5 Personen, Schutzgebühr, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Andreas von Rétyi
Aquarellmalerei - Anfänger und Fortgeschrittene -
Sa. 21.01.2023 10:00
Coburg

Aquarellmalen mittels verschiedener Farben und Techniken (Motive: Landschaften, Gebäude, Natur, unser Umfeld). Die Teilnehmer erlernen spielerisch mit Hilfe der Aquarellfarben den Bildaufbau, sowie Licht und Schatten in einem Bild richtig zu platzieren. Malen kann nicht nur beruhigend wirken, es hilft auch, unsere Kreativität zu entdecken. Bitte mitbringen: Je 1 Pinsel 8, 12, 16, Aquarellblock (30 x 40 oder 24 x 36 cm), Aquarellfarben.

Kursnummer 5202CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
29.00 Euro ab 8 Personen, 38,70 EUR ab 6 Personen, 58,00 EUR ab 4 Personen,
Dozent*in: Ülfet Olgun
Urban Sketching im Landestheater - für alle, die Lust am Zeichnen und Aquarellieren haben -
Sa. 21.01.2023 18:00
Treffpunkt: Landestheater Seiteneingang IHK

Wir zeichnen die Architektur im Landestheater, direkt vor Ort und nach direkter Beobachtung. Die Bilder erzählen die Geschichten der Umgebung, wir skizzieren so die Welt - Zeichnung für Zeichnung. Nicht das Große steht im Mittelpunkt, sondern manchmal ganz banale Sachen. In diesem Workshop wird der Dozent eine Einführung in Urban Sketching und die Materialien geben. Es gibt Tipps in Sachen Perspektive, Farb- und Materialwahl sowie Umgang mit Aquarellfarben. Bitte mitbringen: Aquarell-Skizzenbuch oder -Block (max. DIN A4, ca. 250g/m), kleines verschließbares Wassergefäß, Aquarellfarbe und -pinsel, Aquarellstifte, Füller oder Fineliner, Bleistifte (3B-6B) Radiergummi, Anspitzer, Klapphocker oder Sitz

Kursnummer 5210CO05
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
12.00 Euro ab 8 Personen, 16,00 ab 6 Personen
Dozent*in: Ingo Seydel
Brennpunkt Irland – Whisky-Tasting
Sa. 21.01.2023 19:30
Coburg

Irische Whiskys sind inzwischen wieder in aller Munde. Durchsetzt von Rezession und Konkurrenzgedanken spielten die irischen Destillationen lange Zeit nur noch Nebenrollen. Doch durch den Aufwind für Single Malts fanden sich neue, unabhängige Hersteller, die beachtliche Abfüllungen auf den Markt brachten. Dozent Matthias Kornherr stellt an diesem Abend 4 irische Highlights vor, musikalisch umrahmt von Mitgliedern der Stef White Band, die unplugged mit einigen Balladen den Genuss vollenden. Matthias Kornherr erwarb 2010 in Dublin ein Whiskydiplom. Seine Tastings in Coburg sind aufgrund der Verbindung von Musik, Information und Humor stets schnell ausgebucht. Seit November 2020 betreibt er ein Ladenlokal für Spirituosen auf der Ernstfarm, wo auch das Tasting stattfindet. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder organisieren Sie sich eine Heimfahrgelegenheit.

Kursnummer 1341CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,80
14.80 Euro ab 13 Personen, 19,20 EUR ab 10 Personen, 24,00 EUR ab 8 Personen, zzgl. 20,00 € für Whisky - vor Ort zu bezahlen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Matthias Kornherr
Die Franklin-Methode® – Faszien-Workshop - Faszien machen beweglich! -
So. 22.01.2023 10:00
Coburg

In diesem Workshop lernen wir Zusammenhänge im Körper über das fasziale Gewebe kennen. Wir rollen Muskel-Faszien-Bahnen ab und arbeiten mit speziellen Faszienübungen. Faszien haben sehr viel damit zu tun, wie wir unseren Körper wahrnehmen. Faszienverkörperung und -bewusstsein verbessert Beweglichkeit, Koordination und Körperhaltung. Sie nehmen neue Ideen und Ansatzpunkte für angenehmes, schmerzfreies Training mit, das außerdem noch Spaß macht. Ein Kurs für alle jeden Alters, die mit mehr Geschmeidigkeit und Leichtigkeit durchs Leben gehen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, kleine Wasserflasche aus Plastik, Tennisball.

Kursnummer 4258CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,20
10.20 Euro ab 8 Personen, 13,60 EUR ab 6 Personen, 20,40 EUR ab 4 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Rita Schön
Weniger Stress – mehr Energie
Mo. 23.01.2023 18:00
Coburg

Wir wissen im Grunde alle, was uns Stress bereitet. Doch wie können wir die Stressfaktoren abstellen? Müssen wir irgendwelchen Konzepten folgen, die andere schon für uns erprobt haben? Die zwar anscheinend zu funktionieren scheinen, nur bei einem selber irgendwie nicht. Was genau hat es auf sich mit dieser Energie? Wie entsteht sie? Wie wirkt sie? Wie sind die Zusammenhänge? Was genau schwächt uns wirklich? Wie komme ich zu mehr Energie? Die Referentin nimmt Sie mit auf eine Reise durch Ihren Körper und die Wissenschaft. Finden Sie aufgrund der vorgestellten Sichtweisen Ihre persönliche Lösung für mehr Energie in Ihrem Leben.

Kursnummer 4101CO22
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
8.00 Euro ab 10 Personen, 10,00 EUR ab 8 Personen, 13,30 EUR ab 6 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Katja Fleischmann
Excel - Grundkenntnisse erwerben!
Mo. 23.01.2023 19:00
Coburg

Sie haben Windows-Grundkenntnisse und möchten in die Tabellenkalkulation mit Excel 365 einsteigen? Inhalte: Anlegen, Bearbeiten und Formatieren von Tabellen, das Arbeiten mit Formeln und Funktionen, das Erstellen und Bearbeiten einfacher Diagramme.

Kursnummer 2400CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 103,20
103.20 Euro ab 8 Personen, 129,60 EUR ab 6 Personen, 182,40 EUR ab 4 Personen, incl. Lernmittel
Dozent*in: Joachim Schmitt
Integrationskurs - Aufbaumodul 2 - B1.1
Di. 24.01.2023 13:00
Coburg

Lehrbuch: Linie 1 B1, Deutsch in Alltag und Beruf, Kurs- und Übungsbuch mit DVD-ROM, ISBN 978-3-12-607094-2

Kursnummer 3661CO61
Kursdetails ansehen
Gebühr: 315,00
315.00 Euro ab 12 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Elisabeth Hofmann
Vögel im Klimawandel - Herausforderungen des Klimawandels - in Kooperation mit dem Naturkundemuseum Coburg -
Di. 24.01.2023 19:00
Coburg

Der derzeitige Klimawandel zeigt vielfältige „Fingerabdrücke“ in der Vogelwelt. Zugvögel kehren im Frühjahr früher aus ihren Winterquartieren zurück und/oder ändern ihre Abzugszeiten im Herbst, wodurch sich für viele Arten die Aufenthaltszeiten im Brutgebiet verlängern. Bei Vogelarten, die innerhalb Europas überwintern, sehen wir eine Abnahme der Zugbereitschaft, und immer mehr werden zu Standvögeln und verbleiben den Winter im Brutgebiet. Viele Wasservogelarten verschieben ihre Winterareale nordwärts. Dadurch verändert sich die Zusammensetzung von Wintervogelgemeinschaften mit Auswirkungen auf Konkurrenz- und Überlebensbedingungen. Viele Arten brüten heute früher und bei einigen ergibt sich dadurch eine Entkopplung des Brutgeschäftes vom Nahrungsangebot mit Auswirkungen auf den Bruterfolg und die Bestände. Regionale Unterschiede im Klimawandel beeinträchtigen den Zugablauf, da Arten, die lange Strecken ziehen, auf eine Kette „verlässlicher“ Rastgebiete angewiesen sind. Zudem verändert der Klimawandel Nahrungsangebot und Nahrungsqualität, was wiederum besonders Zugvögel betrifft, die oftmals von ganz besonderen Nahrungsbedingungen für erfolgreichen Zug und nachfolgendes Brüten abhängig sind.

Kursnummer 1451CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
12.00 Euro ab 10 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Prof. Dr. Franz Bairlein
Gourmet-Küche
Mi. 25.01.2023 17:30
Coburg

Rinderfilet, Garnelen, Strauß und viele andere eher ungewöhnliche, beziehungsweise in der Regel wenig in der Küche zum Einsatz kommende Lebensmittel, stehen an diesem Abend im Mittelpunkt. Kameras nicht vergessen, denn: Es wird angerichtet wie bei Gourmetköchen! Daneben lernen die Teilnehmer noch so manch interessante Küchenlektion der gehobenen Kochkunst. Bitte mitbringen: Schreibunterlagen, Topflappen, Leerbehälter, Getränke, Spül- und Abtrockentuch.

Kursnummer 4631CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,60
25.60 Euro ab 10 Personen, 32,00 EUR ab 8 Personen, 42,60 EUR ab 6 Personen, zzgl. ca. 18,00 EUR Lebensmittelkosten, Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Lebensmittelkosten in Rechnung gestellt!, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Felix Reif
Vom genialen Detektiv zum bärbeißigen Abenteurer - Das Werk Sir Arthur Conan Doyles -
Mi. 25.01.2023 19:00
Coburg

Der schottische Schriftsteller und Arzt Sir Arthur Conan Doyle ist den meisten Lesern als „Vater“ des berühmtesten aller Detektive, Sherlock Holmes, bekannt. Ende des 19. Jahrhunderts eroberte er mit seiner Kultfigur die Literaturszene und das, obwohl seine Figur Holmes einen eher schlechten Start hinlegte und die ersten beiden Romane wenig Beachtung fanden. Doyles Größe liegt, so könnte man meinen, also eher in der Kürze. Der Eindruck täuscht jedoch, denn wenn wir Doyle auf seinen Meisterdetektiv reduzieren, was gemeinhin gerne getan wird, tun wir als Leser ihm einerseits Unrecht und bringen uns andererseits selbst um spannenden und teils kontroversen Lesestoff. Doyles Gesamtwerk bietet eine beeindruckende Bandbreite von literarischen Genres - Detektivgeschichten, Abenteuerromane, Gedichte, Theaterstücke und Sachliteratur zu allerhand Themen. Dieser Vortrag beleuchtet das Werk Arthur Conan Doyles über Holmes hinaus und gibt einen Einblick ins Doyles weniger bekannte, aber nicht weniger unterhaltsame Werke wie die Abenteuerromane rund um die Figur Professor Challenger. Zudem wird sich der Vortrag mit Doyles Leben befassen und beispielsweise seine spirituelle Seite als Anhänger des Okkulten oder seiner sportlichen Seite als kompetitiver Sportsmann aufzeigen.

Kursnummer 1201CO09
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
10.00 Euro ab 10 Personen, Gebühr für Einzelbelegung, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dr. Kerstin-Anja Münderlein, es lesen: Tobias Bode und Simon Latzer, Schauspieler am Landestheater Coburg
Angst und Panikattacken
Mi. 25.01.2023 19:00
Coburg

Immer mehr Menschen leiden unter diffusen, nicht zuordenbaren Ängsten. Ihr Alltag wird zunehmend beeinflusst und der Bewegungsradius immer kleiner. Ganz zu schweigen von den heftigen Symptomen, die teilweise todesangstähnliche Zustände annehmen können, verbunden mit dem Unverständnis des Umfeldes und manchmal sogar der eigenen Familie. Wie Sie neue Wege finden, um mit der Angst umzugehen, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Kursnummer 4101CO10
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
8.00 Euro ab 6 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Ellen Madlener
Wenn der Rabe fröhlich ist - für pädagogische Fachkräfte
Do. 26.01.2023 09:00
Coburg

Emotionen bestimmen unser Verhalten und Handeln nachhaltig. Musik und Lieder können einen guten Zugang vermitteln und erleichtern. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer viele gefühlvolle Kinderlieder kennen: lustige, traurige, besinnliche, kraftvolle und wertschätzende - die zur Verarbeitung von Alltagssituationen passen und gleichzeitig für eine gute Stimmung bei einer Festgestaltung sorgen können. Das Seminar bietet den Teilnehmern sowohl eine Erweiterung ihres Liedrepertoires als auch Reflektion und eine Verbindung zur eigenen täglichen Praxis. Musikalische Vorkenntnisse und das Beherrschen eines Instruments sind nicht erforderlich.

Kursnummer 6212CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,30
53.30 Euro ab 12 Personen, 64,00 EUR ab 10 Personen, 80,00 EUR ab 8 Personen, zzgl. Materialkosten 10,00 €, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Rainer Wenzel
Brot backen
Fr. 27.01.2023 17:00
Coburg

Holen Sie ihn sich nach Hause – den Duft von frisch gebackenem Brot in der eigenen Küche. Vom echten Baguette bis hin zum Roggenbrot, egal ob abgewandelt mit Nüssen oder Körnern – mit etwas Geduld gelingt es jedem, Brot selber zu machen. Gebacken werden verschiedene Brötchen und Brote und das alles im ganz normalen Backofen. Dazu bereiten wir leckere Brotaufstriche zu. Bitte mitbringen: Geschirrtücher zum Einwickeln der fertigen Brote, Leerbehälter,Topflappen, Schürze, Getränk, Spül- und Abtrockentuch.

Kursnummer 4613CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,50
20.50 Euro ab 10 Personen, 25,60 EUR ab 8 Personen, 34,10 EUR ab 6 Personen, zzgl. ca. 10,00 EUR Lebensmittelkosten, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Silke Zimmermann
Ein Besuch bei den Sternen - 5 bis 8 Jahre Wo ist Was? Wissensreise durch Coburg Stadt und Land
Fr. 27.01.2023 18:00
Coburg

Gibt es Leben im Weltraum? Wie sieht der Mond aus der Nähe aus? Kann man Sterne fotografieren? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Kinder und Erwachsene an diesem Abend in der Sternwarte Coburg. Bei klarem Himmel können die Kinder einen Blick durch das große Hauptteleskop auf die beeindruckende Kraterlandschaft des Mondes, ferne Welten und funkelnde Sternhaufen werfen. Bitte warme Kleidung anziehen!

Kursnummer 6131CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
5.00 Euro ab 5 Personen, Schutzgebühr und Anmeldung pro Person - ACHTUNG: dieser Kurs ist nur mit einer erwachsenen Begleitperson buchbar, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Andreas von Rétyi, Anja Hartmann
Der Mond im Ersten Viertel
Fr. 27.01.2023 20:00
Coburg

Zum Wochenende bewegt sich unser Erdtrabant ins Erste Viertel - es ist Halbmond. In dieser Phase lassen sich nun Krater und andere Merkmale der öden Mondlandschaft besonders gut beobachten, da sie lange Schatten werfen. Bei guter Sicht zeigt das große Spiegelteleskop der Sternwarte unzählige Einzelheiten auf der Oberfläche der uns nächstgelegenen, aber doch so fremden Welt. Die Veranstaltung eignet sich für Jugendliche und Erwachsene, kann aber nur bei klarem, wolkenlosem Himmel stattfinden.

Kursnummer 1411CO07
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
5.00 Euro ab 5 Personen, Schutzgebühr, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Andreas von Rétyi
Ist die Rente sicher?
Sa. 28.01.2023 10:00
Coburg

„Die Rente ist sicher“ - das versprach der Bundesarbeitsminister in den 1980er Jahren. Doch was ist von dieser Sicherheit heute noch übrig? Was bedeutet die Information der Gesetzlichen Rentenversicherung nach Steuern, Inflation und Sozialversicherung für mich konkret? Und vor allem ganz praktisch: Lässt sich die Lücke real verringern oder gar füllen? Antworten gibt die Expertin in diesem Vortrag.

Kursnummer 1131CO10
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
8.00 Euro ab 10 Personen, 10,00 EUR ab 8 Personen, 13,30 EUR ab 6 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Monika Rackisch
Die pakistanische Küche
Sa. 28.01.2023 17:00
Coburg

Die pakistanische Küche hat viele Gemeinsamkeiten mit der Küche Ostindiens – allerdings wird in Pakistan mehr Fleisch gegessen. In diesem Kurs werden folgende Gerichte zubereitet: Puten-Spieße mit Sauerkirschchutney, Lahori Chicken, Linsen Curry und ein Kartoffel-Bohnen-Curry, dazu Reis. Bitte mitbringen: Stift, Topflappen, Leerbehälter, Getränke, Spül- und Abtrockentuch. Seien Sie bitte rechzeitig, spätestens 5 Minuten vor Beginn in der Küche.

Kursnummer 4664CO07
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,20
19.20 Euro ab 10 Personen, 24,00 EUR ab 8 Personen, 31,90 EUR ab 6 Personen, zzgl. ca. 14,00 EUR für Lebensmittel, Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Lebensmittelkosten in Rechnung gestellt!, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Ata Chaudhry
Loading...