Zauber- und Hexenpflanzen

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Donnerstag, 21. Januar 2021 18:00–20:00 Uhr

Kursnummer 4101NE02
Dozentin Lydia Fuchs
Datum Donnerstag, 21.01.2021 18:00–20:00 Uhr
Gebühr 16,00 EUR 16.00 Euro ab 10 Personen, 18,50 EUR ab 8 Personen, 22,60 EUR ab 6 Personen, 30,90 EUR ab 4 Personen, inkl. Material 6,00 EUR
Ort

kultur.werk.stadt, Bahnhofstraße 22
Bahnhofstraße 22
96465 Neustadt
Künstlerwerkstatt

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Zauberpflanzen sind Kräuter und Heilpflanzen, die im Volksbrauchtum vor allem von kräuterkundigen Frauen, oft Hebammen, verwendet wurden. Ihr Gebrauch wurzelte in einem tiefen Wissen über die Inhaltsstoffe, ihre Anwendung und Wirkung. Altes Wissen um Heilkraft und Magie wurde von Generation zu Generation weitergegeben, aber auch zu Hexenwerk erklärt. Viele Erfahrungen gingen durch die Verfolgung der kräuterkundigen Frauen und die Entwicklung synthetischer Medikamente verloren. In diesem Workshop werden einige Pflanzen der “weisen” Frauen vorgestellt und anschließend eine „Zaubertinktur“ hergestellt. Bitte mitbringen: ein kleines Glas mit Schraubdeckel.


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG