Maispaziergang mit Wildkräuterimbiss und selbstgemachtes Kräutersalz

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 15. Mai 2020 18:00–20:00 Uhr

Kursnummer 4716GN01
Dozentin Lydia Fuchs
Datum Freitag, 15.05.2020 18:00–20:00 Uhr
Gebühr 14,00 EUR 14.00 Euro ab 10 Personen, 16,20 EUR ab 8 Personen, 19,90 EUR ab 6 Personen, inkl. Material 5,00 EUR
Ort

Treffpunkt: Parkplatz Gasthaus "Rennerwald"
Rohrbacher Str. 25
96271 Grub am Forst
Rohrbacher Str. 25

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Im Mai bietet uns die Natur frisches saftiges Grün und die ersten essbaren Blüten, die einen sehr intensiven Geschmack haben. Wir wollen uns bei diesem Spaziergang auf die Spur der Frühlings- und Wildkräuter begeben. Wir bestimmen essbare Wildpflanzen, die wir ernten und zubereiten und bei einem anschließenden Imbiss essen werden. Abschließend kann sich jede/r Teilnehmer/in nach seinem Geschmack ein Kräutersalz aus Garten- und Wildkräutern herstellen. Hierfür bitte ein geeignetes Gefäß mitbringen. Die Wanderung ist auch für Familien mit Kindern, Großeltern und Menschen mit Behinderung geeignet.


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG