Energetische Hausräucherung

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 24. Januar 2020 18:00–21:30 Uhr

Kursnummer 1311AH01
Kursleitung Nina Oberst
Datum Freitag, 24.01.2020 18:00–21:30 Uhr
Gebühr 22,40 EUR 22.40 Euro ab 10 Personen, 28,00 EUR ab 8 Personen, 37,30 EUR ab 6 Personen,
Ort

Scheune, Hauptstraße 13
Hauptstr. 13
96482 Ahorn
ohne Angabe

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Hausräucherungen waren früher ein nicht wegzudenkender Alltagsbrauch. In manchen ländlichen Gegenden und am Dreikönigstag ist dieser Brauch bis heute erhalten geblieben. Mit wirkungsvollen Räucherdüften und dem Rauch selbst werden der Winter und schlechte Energien vertrieben und die Atmosphäre des Hauses erneuert und gesegnet. In dem Seminar erfahren Sie etwas über die Grundlagen des Räucherns, welche verschiedenen Arten es gibt und welche Pflanzen man wofür oder wogegen verräuchert. Wir erkunden, woher die Tradition der Hausräucherung kommt, wie diese funktioniert und durchgeführt wird, was man dazu benötigt und wir klären die Frage, was es mit den Römern, dem Rauch und dem Parfüm auf sich hat.


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG