Skip to main content

Aufbaustufe

Loading...
Berufsbezogene Deutschsprachförderung C1 DeuFöV (gem. § 45a AufenthG)
Mo. 23.10.2023 08:15
DeuFöV (gem. § 45a AufenthG)

Bildungsinhalte: Am 01. Juli 2016 erweiterte der Bund das Angebot an berufsbezogener Sprachförderung für Menschen mit Migrationshintergrund: die berufsbezogene Deutschsprachförderung. Zielgruppe: Sie müssen arbeitsuchend gemeldet sein und/oder beziehen in der Regel Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB III (Arbeitslosengeld); Sie suchen eine Ausbildungsstelle, befinden sich bereits in der Ausbildung oder Sie durchlaufen gerade das Anerkennungsverfahren für Ihren Berufs- bzw. Ausbildungsabschluss. Sie haben einen Migrationshintergrund und einen Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung. Sie haben bereits einen Integrationskurs absolviert und/oder sprechen bereits Deutsch auf B1 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Wenn Sie sich in einem Beschäftigungsverhältnis befinden können Sie an Spezialmodulen der nationalen berufsbezogenen Sprachförderung teilnehmen, sofern Sie noch keine ausreichenden Sprachkenntnisse besitzen, um den (zukünftigen) Arbeitsalltag zu meistern. Zugang:Sie möchten sich über oben genannte Module sprachlich und fachlich weiterqualifizieren? Dann wenden Sie sich an Ihren Vermittler der Arbeitsagentur oder des Jobcenters bzw. der Optionskommune.

Kursnummer 3663CO13
Kursdetails ansehen
Gebühr: , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Christina Klug
Berufsbezogene Deutschsprachförderung B2 DeuFöV (gem. § 45a AufenthG)
Mo. 13.11.2023 08:15
Coburg
DeuFöV (gem. § 45a AufenthG)

Bildungsinhalte: Am 01. Juli 2016 erweiterte der Bund das Angebot an berufsbezogener Sprachförderung für Menschen mit Migrationshintergrund: die berufsbezogene Deutschsprachförderung. Zielgruppe: Sie müssen arbeitsuchend gemeldet sein und/oder beziehen in der Regel Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB III (Arbeitslosengeld); Sie suchen eine Ausbildungsstelle, befinden sich bereits in der Ausbildung oder Sie durchlaufen gerade das Anerkennungsverfahren für Ihren Berufs- bzw. Ausbildungsabschluss. Sie haben einen Migrationshintergrund und einen Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung. Sie haben bereits einen Integrationskurs absolviert und/oder sprechen bereits Deutsch auf B1 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Wenn Sie sich in einem Beschäftigungsverhältnis befinden können Sie an Spezialmodulen der nationalen berufsbezogenen Sprachförderung teilnehmen, sofern Sie noch keine ausreichenden Sprachkenntnisse besitzen, um den (zukünftigen) Arbeitsalltag zu meistern. Zugang:Sie möchten sich über oben genannte Module sprachlich und fachlich weiterqualifizieren? Dann wenden Sie sich an Ihren Vermittler der Arbeitsagentur oder des Jobcenters bzw. der Optionskommune.

Kursnummer 3663CO14
Kursdetails ansehen
Gebühr: , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Gudrun von Ludwiger-Carl
Deutsch als Fremdsprache B2
Do. 22.02.2024 17:00
Coburg

Lehrbuch: Sicher! Aktuell B2.1, Kurs-und Arbeitsbuch mit Audios online, Hueber Verlag, ISBN: 978-3-19-601207-1. Die Lektionen enthalten aktuelle, authentische Lernmaterialien zu Alltag, Beruf, Studium und Ausbildung. Es findet sich ein breites Spektrum an aktuellen alltags- und berufsrelevanten Textsorten. Dazu gibt es abwechslungsreiches Aufgaben- und Übungsmaterial, das Rezeption und handlungsorientierte Produktion gleichermaßen fördern. Dadurch werden die Kenntnisse systematisch auf- und ausgebaut.

Kursnummer 3600CO06
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,50
85.50 Euro ab 12 Personen, 102,60 € ab 10 Personen, 128,30 € ab 8 Personen
Dozent*in: Tetiana Goncharova
Deutsch als Fremdsprache C1
Do. 22.02.2024 18:30

Lektion 1-4, Sicher C1, Kurs- und Arbeitsbuch mit Audios on-line, Hueber Verlag, ISBN 978-3-19-501208-9. Im C1-Kurs geht es um die Vertiefung eines breiten allgemeinsprachlichen und fachsprachlichen Wortschatzes und dessen Verwendung in konkreten Situationen wie Bewerbungs- und Arbeitsgesprächen oder in Diskussionen über aktuelle Themen. Grammatikalische Strukturen sollen erweitert und durch die aktive Nutzung in schriftlicher und mündlicher Kommunikation gefestigt werden. Ziel des Kurses ist auch die Unterstützung einer selbstständigen Auseinandersetzung mit der deutschen Sprache im individuellen beruflichen Umfeld.

Kursnummer 3600CO08
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,50
85.50 Euro ab 12 Personen, 102,60 € ab 10 Personen, 128,30 € ab 8 Personen
Dozent*in: Tetiana Goncharova
Loading...
05.03.24 12:49:03