Skip to main content

Tiere zeichnen auf dem Bauernhof
- Sommerakademie 2023 -

Die Familie Schramm in Schottenstein bietet uns die Möglichkeit, auf ihrem schönen Hof verschiedene Nutztiere aus der Nähe, einzeln oder in Gruppen zu beobachten und uns ihnen so weit zu nähern, dass wir sie zeichnerisch erfassen können. Wir werden in schnellen Skizzen üben, das ‚Wesentliche‘ verschiedener Tierarten aufs Papier zu bringen, oder auch Ihre typischen Bewegungen zu erfassen. Nach ersten schnellen Zeichnungen in denen wir über den Hof wandern, können wir ein Tier zur vertieften Bearbeitung aussuchen, und auch andere Hofmotive, wie landwirtschaftliche Maschinen, die Architektur, oder Landschaft in eine detailliertere Zeichnung mit einbeziehen. Eine Verkostung im Hofladen ist im Preis enthalten. Bitte mitbringen: Skizzenbuch, Bleistifte verschiedener Härtegrade (3B bis 9B), Rohrfeder, (farbige) Tusche, Wassergefäß, Mallappen, Malhocker und Malunterlage, Klammern oder Klebestreifen sowie zusätzliches Material nach Wahl: Pinsel, Aquarell-Farben, Fine Liner, Ölkreide etc. Papier in Bögen kann bei der Dozentin erworben werden.

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 22. Juli 2023
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Schottenstein
    1 Samstag 22. Juli 2023 10:00 – 17:00 Uhr Schottenstein
    • 2
    • Sonntag, 23. Juli 2023
    • 10:00 – 17:00 Uhr
    • Schottenstein
    2 Sonntag 23. Juli 2023 10:00 – 17:00 Uhr Schottenstein

Tiere zeichnen auf dem Bauernhof
- Sommerakademie 2023 -

Die Familie Schramm in Schottenstein bietet uns die Möglichkeit, auf ihrem schönen Hof verschiedene Nutztiere aus der Nähe, einzeln oder in Gruppen zu beobachten und uns ihnen so weit zu nähern, dass wir sie zeichnerisch erfassen können. Wir werden in schnellen Skizzen üben, das ‚Wesentliche‘ verschiedener Tierarten aufs Papier zu bringen, oder auch Ihre typischen Bewegungen zu erfassen. Nach ersten schnellen Zeichnungen in denen wir über den Hof wandern, können wir ein Tier zur vertieften Bearbeitung aussuchen, und auch andere Hofmotive, wie landwirtschaftliche Maschinen, die Architektur, oder Landschaft in eine detailliertere Zeichnung mit einbeziehen. Eine Verkostung im Hofladen ist im Preis enthalten. Bitte mitbringen: Skizzenbuch, Bleistifte verschiedener Härtegrade (3B bis 9B), Rohrfeder, (farbige) Tusche, Wassergefäß, Mallappen, Malhocker und Malunterlage, Klammern oder Klebestreifen sowie zusätzliches Material nach Wahl: Pinsel, Aquarell-Farben, Fine Liner, Ölkreide etc. Papier in Bögen kann bei der Dozentin erworben werden.
03.02.23 05:29:13