Skip to main content

Urban Sketching im Naturkundemuseum
- für alle, die Lust am Zeichnen und Aquarellieren haben -

Wir zeichnen die Architektur im Naturkundemuseum, direkt vor Ort und nach direkter Beobachtung. Die Bilder erzählen die Geschichten der Umgebung, wir skizzieren so die Welt - Zeichnung für Zeichnung. Nicht das Große steht im Mittelpunkt, sondern manchmal ganz banale Sachen. In diesem Workshop wird der Dozent eine Einführung in Urban Sketching und die Materialien geben. Es gibt Tipps in Sachen Perspektive, Farb- und Materialwahl sowie Umgang mit Aquarellfarben. Bitte mitbringen: Aquarell-Skizzenbuch oder -Block (max. DIN A4, ca. 250g/m), kleines verschließbares Wassergefäß, Aquarellfarbe und -pinsel, Aquarellstifte, Füller oder Fineliner, Bleistifte (3B-6B) Radiergummi, Anspitzer, Klapphocker oder Sitz

Urban Sketching im Naturkundemuseum
- für alle, die Lust am Zeichnen und Aquarellieren haben -

Wir zeichnen die Architektur im Naturkundemuseum, direkt vor Ort und nach direkter Beobachtung. Die Bilder erzählen die Geschichten der Umgebung, wir skizzieren so die Welt - Zeichnung für Zeichnung. Nicht das Große steht im Mittelpunkt, sondern manchmal ganz banale Sachen. In diesem Workshop wird der Dozent eine Einführung in Urban Sketching und die Materialien geben. Es gibt Tipps in Sachen Perspektive, Farb- und Materialwahl sowie Umgang mit Aquarellfarben. Bitte mitbringen: Aquarell-Skizzenbuch oder -Block (max. DIN A4, ca. 250g/m), kleines verschließbares Wassergefäß, Aquarellfarbe und -pinsel, Aquarellstifte, Füller oder Fineliner, Bleistifte (3B-6B) Radiergummi, Anspitzer, Klapphocker oder Sitz
  • Gebühr
    24,00 €
    24.00 Euro ab 8 Personen, 32,00 ab 6 Personen
  • Kursnummer: 5210CO06
  • Start
    Sa. 11.02.2023
    11:00 Uhr
    Ende
    Sa. 11.02.2023
    16:00 Uhr
  • Dozent*in:
    Ingo Seydel
    Geschäftsstelle: Coburg
    Naturkunde-Museum Coburg
    96450 Coburg
    Haupteingang
02.02.23 21:27:11