Skip to main content

Kultur

104 Kurse

Suchergebnisse Schwimmvorbereitung - 4 bis 6 Jahre

Traditionelle Handwerkstechniken, neueste Gestaltungstrends, Kunst, Literatur oder Theater – im Bereich Kultur erlernen, erfahren und entwickeln Sie gemeinsam mit anderen Ihre persönlichen Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität und Improvisationsbereitschaft.

Kurse nach Themen

Oliver Heß
Kultur, Öffentlichkeitsarbeit

Loading...
Theaterspielen in der vhs
Di. 27.02.2024 19:30
Coburg

Die Theatergruppe der VHS vereint theaterbegeisterte Menschen ab 18 Jahren und besteht bereits seit vielen Jahren. In wechselnden Zusammensetzungen hat unsere „Theaterschmiede Coburg“ schon viele Stücke erarbeitet und das Publikum begeistert. Schwerpunkte des Kurses sind Körperwahrnehmung und -beherrschung, Stimmschulung, Figurenentwicklung über Spiel und Text sowie szenische Gestaltungen. Da wir eine Aufführung anstreben, wird eine kontinuierliche Teilnahme vorausgesetzt. Voranmeldung ist erforderlich. Nach Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl wird eine Warteliste geführt.

Kursnummer 5601CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
45.00 Euro ab 8 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Maria Krumm,
Typografisches Gestalten - Sommerakademie 2024 -
Sa. 20.07.2024 10:00
Neustadt
- Sommerakademie 2024 -

In diesem Kurs werden wir aus einem Buchstaben-Gewirr mit Kreativität, Lust und Spaß typografische Drucke herstellen. Mit unterschiedlich großen Lettern aus Holz, Kunststoff und Blei in verschiedenen Schriftarten und Farben werden wir im Hochdruck-Verfahren Druck-Kunst erschaffen. Es entstehen aus verbal und non-verbal gestalteten Vorlagen auf der Handnudel im Buchdruck Handabzüge in Kleinst-Auflagen. Unterschiedliche Papiere und Stoff werden eingesetzt. Wer Lust hat, kann mit Holzschnitten dem Verfahren nachspüren, wie Buchdruck vor Gutenberg entstand, indem Wort und Bild aus Holzplatten geschnitten wurden. Dabei werden wir einiges von der Geschichte Johannes Gutenbergs erfahren, der den Buchdruck mit beweglichen Lettern vor über 500 Jahren erfunden hat. Eine Erfindung, die die Welt friedlich veränderte. Sein System wurde bis in die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts im Profibereich eingesetzt.

Kursnummer 5100CO16
Kursdetails ansehen
Gebühr: 139,00
139.00 Euro ab 7 Personen, 7 - 10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Ingo Cesaro
Kerzen gießen
Mo. 22.04.2024 16:30
Sonnefeld

An diesem Nachmittag können Sie Ihre eigenen, schönen farbigen Kerzen unter professioneller Anleitung der Kerzenmacherin Christine Alberth herstellen. Eine Aktion für Groß und Klein ab 5 Jahren und bei jedem Wetter. Zuerst werden farbige Wachsplatten ausgesucht und in kleine Wachsstücke zerstoßen, diese werden in Kerzenformen gefüllt und übergossen. So verschmilzt alles zu individuellen Kerzen. Alle Kerzen nimmt Frau Alberth mit in ihre Werkstatt. Diese müssen gut abkühlen und werden dann noch nachträglich bearbeitet. Individuell und sorgfältig verpackt, können die fertigen Kerzen dann bei ihrer Außenstellenleiterin Ramona Grau abgeholt werden.

Kursnummer 5311SO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,30
8.30 Euro ab 10 Personen, 10,30 EUR ab 8 Personen, 13,80 EUR ab 6 Personen, 20,60 EUR ab 4 Personen, zzgl. Material ab 10,00 EUR (im Schnitt für 2 bis 3 Kerzen), (bitte in BAR mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Materialkosten in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Christine Alberth
Mit Ikebana in den Frühling
Sa. 02.03.2024 14:00

Ikebana ist die japanische Art, Pflanzen zu arrangieren. Begegnung mit der Natur. Entspannung - Abschalten vom Alltag. Kreativität - Spiel mit Formen und Farben. Im Kurs werden Sie angeleitet, mit wenigen Zweigen, Blumen, bunten Blättern und Herbstfrüchten Ikebana-Arrangements entsprechend der Jahreszeit zu gestalten. Jeder Teilnehmer wird ein individuelles Gesteck mit nach Hause nehmen. Bitte mitbringen: 1-2 wasserdichte Schalen (Durchmesser mind. 20 cm, Höhe des Schalenrandes 4-5 cm), gute Schere/Gartenschere, Gästehandtuch, Steckigel (soweit vorhanden), ansonsten können diese im Kurs erworben oder geliehen werden (bitte bei Anmeldung angeben)

Kursnummer 5416CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,80
28.80 Euro ab 8 Personen, 36,40 EUR ab 6 Personen, 51,60 EUR für 4 Personen, incl. Kosten für Blumen und Material, ca. 20 € für Steckigel (wenn benötigt)
Dozent*in: Ursula Leppelt
Ikebana - Herbstfarben

Ikebana ist die japanische Kunst, mit wenigen Blumen und Zweigen - entsprechend der Jahreszeit - ein Ikebana-Gesteck entstehen zu lassen. Die Teilnehmer erfahren in entspannter Umgebung die Grundregeln der Gestaltung und die Fertigkeiten im Umgang mit dem Material. Bereits am Ende des ersten Treffens wird jeder Teilnehmer sein selbst gestaltetes Gesteck mit nach Hause nehmen. Mitzubringen sind: 1 – 2 wasserdichte Schalen, Durchmesser ca. 20 cm, Schalenrand 4 – 5 cm, gute Gartenschere, Gästehandtuch, Steckigel, soweit vorhanden. Ansonsten können diese im Kurs erworben werden (ca. 20 €, bitte bei der Anmeldung angeben).

Kursnummer 5416CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,80
37.80 Euro ab 6 Personen, 56,70 EUR für 4 Personen, zzgl. ca. 5 EUR für Blumen und Material, ca. 20 € für Steckigel (wenn benötigt)
Dozent*in: Ursula Leppelt
Ikebana - Frühlingsfarben

Ikebana ist die japanische Kunst, mit wenigen Blumen und Zweigen - entsprechend der Jahreszeit - ein Ikebana-Gesteck entstehen zu lassen. Die Teilnehmer erfahren in entspannter Umgebung die Grundregeln der Gestaltung und die Fertigkeiten im Umgang mit dem Material. Bereits am Ende des ersten Treffens wird jeder Teilnehmer sein selbst gestaltetes Gesteck mit nach Hause nehmen. Mitzubringen sind: 1-2 wasserdichte Schalen (Durchmesser ca. 20 cm, Schalenrand 4-5 cm), gute Gartenschere, Gästehandtuch, Steckigel – soweit vorhanden (ansonsten kann dieser im Kurs für ca. 20 € erworben werden, bitte bei der Anmeldung angeben)

Kursnummer 5416CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,90
18.90 Euro ab 8 Personen, 25,20 EUR ab 6 Personen, 37,80 EUR für 4 Personen, zzgl. ca. 5 EUR für Blumen und Material, ca. 20 € für Steckigel (wenn benötigt)
Dozent*in: Ursula Leppelt
Vom Schach zum Tabletop - Die Geschichte des Kriegsspiels -
Sa. 13.04.2024 16:00
Coburg
- Die Geschichte des Kriegsspiels -

1780 entwickelte Johann Christian Ludwig Hellwig ein schachähnliches Brettspiel, was er Kriegsspiel nannte. Seine Idee entwickelte sich Jarhunderte weiter, bis zu unserem heutigen Tabletop. In diesem Kurs lernen sie in einem kurzen Vortrag die Geschichte des Kriegsspiel bis in unser Zeitalter kennen. Anschließend wird ein Strategiespielsystem mit Miniaturen vorgestellt was sich nach der erfolgreichen Buchreihe von Georg R. R. Martin „A Song of Ice and Fire“ orientiert. Hierbei können die Teilnehmer in die Rollen der Häuser Stark und Lennister schlüpfen und einen Kampf in Westeros austragen. Tabletopspiele fördern das strategische und logische Denken, die Kommunikation untereinander und es macht jede Menge Spaß. (Mindestalter: 14 Jahre)

Kursnummer 5701CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,40
30.40 Euro ab 6 Personen,
Dozent*in: Christoph Romankiewicz
Schach - Anfänger
Mo. 13.05.2024 17:30
Neustadt

Schach, ohne Vorkenntnisse, solide erklärt. Es wird Ihnen Schach nach den gültigen FIDE-Regeln beigebracht. Wie ziehen die einzelnen Spielfiguren und was sind sie wert? Worin liegt der Unterschied zwischen der kurzen und der langen Rochade? Wie schlägt man en passant? Wann sage ich: j’adoube? Wann endet die Partie durch Remis, Matt oder Patt? Wann führe ich mit der Qualität oder liege 2 Tempos zurück? Notation schreiben und lesen können. Für Eröffnung und Mittelspiel erhalten Sie einen ewig gültigen Leitfaden, anhand dessen Sie ihr eigenes kreatives Spiel entwickeln können. Gängige Schachsprüche lassen wir locker in das Spiel einfließen. Anhand der Geschichte vom Kriegsabbild zum heutigen Gesellschaftsspiel verstehen Sie, warum die Figuren heute so ziehen. Grundkurs für Neulinge, Kinder ab 7 Jahre, Anfänger und solche, deren letztes Schachspiel schon Jahre zurückliegt.

Kursnummer 5701NE01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
38.00 Euro ab 8 Personen, 50,60 EUR ab 6 Personen, 75,90 EUR ab 4 Personen, zzgl. Kursunterlagen 2,00 EUR, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dieter Götz,
Schach - Anfänger
Di. 04.06.2024 18:00
Ebersdorf

Schach, ohne Vorkenntnisse, solide erklärt. Es wird Ihnen Schach nach den gültigen FIDE-Regeln beigebracht. Wie ziehen die einzelnen Spielfiguren und was sind sie wert? Worin liegt der Unterschied zwischen der kurzen und der langen Rochade? Wie schlägt man en passant? Wann sage ich: j’adoube? Wann endet die Partie durch Remis, Matt oder Patt? Wann führe ich mit der Qualität oder liege 2 Tempos zurück? Notation schreiben und lesen können. Für Eröffnung und Mittelspiel erhalten Sie einen ewig gültigen Leitfaden, anhand dessen Sie ihr eigenes kreatives Spiel entwickeln können. Gängige Schachsprüche lassen wir locker in das Spiel einfließen. Anhand der Geschichte vom Kriegsabbild zum heutigen Gesellschaftsspiel verstehen Sie, warum die Figuren heute so ziehen. Grundkurs für Neulinge, Kinder ab 7 Jahre, Anfänger und solche, deren letztes Schachspiel schon Jahre zurückliegt.

Kursnummer 5701ED01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,40
28.40 Euro ab 8 Personen, 37,80 EUR ab 6 Personen, 56,60 EUR ab 4 Personen, zzgl. Kursunterlagen 2,00 EUR (bitte in BAR mitbringen), ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dieter Götz,
Schach - Anfänger
Mo. 11.03.2024 17:30
Rödental

Schach, ohne Vorkenntnisse, solide erklärt. Es wird Ihnen Schach nach den gültigen FIDE-Regeln beigebracht. Wie ziehen die einzelnen Spielfiguren und was sind sie wert? Worin liegt der Unterschied zwischen der kurzen und der langen Rochade? Wie schlägt man en passant? Wann sage ich: j’adoube? Wann endet die Partie durch Remis, Matt oder Patt? Wann führe ich mit der Qualität oder liege 2 Tempos zurück? Notation schreiben und lesen können. Für Eröffnung und Mittelspiel erhalten Sie einen ewig gültigen Leitfaden, anhand dessen Sie ihr eigenes kreatives Spiel entwickeln können. Gängige Schachsprüche lassen wir locker in das Spiel einfließen. Anhand der Geschichte vom Kriegsabbild zum heutigen Gesellschaftsspiel verstehen Sie, warum die Figuren heute so ziehen. Grundkurs für Neulinge, Kinder ab 7 Jahre, Anfänger und solche, deren letztes Schachspiel schon Jahre zurückliegt.

Kursnummer 5701RT01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,20
34.20 Euro ab 8 Personen, 45,60 EUR ab 6 Personen, 68,40 EUR ab 4 Personen, zzgl. Kursunterlagen 2,00 EUR, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Dieter Götz,
Sachbuchgala mit Heribert Prantl - Coburg liest! 2024 -
Do. 25.04.2024 19:30
Coburg
- Coburg liest! 2024 -

Heribert Prantl sei die Verkörperung des deutschen Haltungsjournalismus, schrieb die Neue Züricher Zeitung kürzlich. Das bringt den Charakter des deutschlandweit bekannten Publizisten und Juristen meisterhaft auf den Punkt. In seinem aktuellen Buch „Mensch Prantl“ widmet er sich ausnahmsweise sich selbst: In seinen Rollen als Kommentator und Buchautor schreibt er über sein Leben und seine Arbeit. Zwölf Themen greift er auf, vom Frieden über die Gleichberechtigung bis hin zur Demokratie. Die Berichte und Anekdoten nennt er ganz uneitel sein „autobiographisches Kalendarium“, das scharfsinnig und humorvoll seine persönliche Sicht auf Politik und Gesellschaft widerspiegelt. Heribert Prantl, geboren 1953, ist einer der bekanntesten Publizisten und Kommentatoren in Deutschland. Er war Richter und Staatsanwalt, bevor er 1988 als politischer Redakteur zur Süddeutschen Zeitung ging. Er leitete dort 25 Jahre lang das Ressort Innenpolitik, dann baute er die Redaktion Meinung auf. Seit März 2019 ist er ständiger Kolumnist und Autor der SZ. Prantl wurde unter anderem mit dem Geschwister-Scholl-Preis, dem Kurt-Tucholsky-Preis, dem Erich-Fromm-Preis und dem Brüder-Grimm-Preis ausgezeichnet.

Kursnummer 5175CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
15.00 Euro ab 1 Personen, Restkarten an der Abendkasse: 18,00 EUR, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Heribert Prantl,
Autor und Verlag: Matthias Jügler - Coburg liest! 2024 -
Fr. 26.04.2024 19:30
Coburg
- Coburg liest! 2024 -

Für Katrin und Hans wird der Alptraum aller Eltern wahr: Nach der Geburt verlieren sie noch im Krankenhaus unweit von Leipzig ihr erstes Kind - und kurz darauf auch sich als Paar. Katrin quälen Zweifel an der Darstellung der Ärzte. Zweifel, von denen Hans nichts wissen will. Als Katrin Jahre später stirbt, wird klar, dass sie mit ihren Befürchtungen womöglich recht hatte. Zusammen mit seiner Lektorin Angelika Schedel wird Matthias Jügler seinen neuen Roman vorstellen und über die gemeinsame Arbeit sprechen. Fragen aus dem Publikum sind willkommen! Matthias Jügler, geboren 1984, studierte Skandinavistik und Kunstgeschichte, außerdem Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Für seine Romane „Raubfischen“ und „Die Verlassenen“ wurde er mehrfach ausgezeichnet. 2023 war er Stadtschreiber von Halle. Er lebt mit seiner Familie in Leipzig, wo er auch als freier Lektor arbeitet.

Kursnummer 5175CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
15.00 Euro ab 1 Personen, Restkarten an der Abendkasse: 18,00 EUR
Dozent*in: Matthias Jügler
Kräuterschnecke - Theorie und Praxis - in den Osterferien -
Sa. 06.04.2024 09:00
Ahorn
- in den Osterferien -

Eine Kräuterschnecke oder Kräuterspirale ermöglicht es, auf kleinstem Raum viele unterschiedliche Kräuter anzubauen und zu ernten. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie die einzelnen Schritte und Materialien kennen und anwenden. Der Untergrund (Schutthaufen) ist vorbereitet, den Rest bewerkstelligen wir zusammen im Kurs. In der Pause gibt es eine warme Suppe, gefolgt von Tipps zu Form und Größe der Kräuterschnecke sowie Pflanzplan und Anwendung der Kräuter.

Kursnummer 5334AH01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,80
19.80 Euro ab 3 Personen, , zzgl. Skript 3,00 EUR, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Susanne Meye
Aquarellmalkurs - Landschaften
Mi. 21.02.2024 18:00
Ebersdorf b.Coburg

An drei Abenden lernen die Kursteilnehmer die Technik der Aquarellmalerei kennen, erfahren, wie man sich sein eigenes Bild als Komposition zusammenstellt und haben am Ende ihre eigene Landschaft auf einem Großformat gemalt. Dabei wird zu Beginn auf die Technik eingegangen und mit einfachen Übungen entstehen schon die ersten Landschaften. An den anderen beiden Abenden werden dann die erlernten Kenntnisse umgesetzt und vorbereitet, sodass man dann seine Landschaft mit nach Hause nehmen kann. Bitte mitbringen: Rundhaarpinsel in den Größen 2, 8, 12. Und etwas Verpflegung für die Zeit. Das Aquarellpapier und Aquarellfarbe können gegen eine Gebühr von 5,00 EUR erworben werden.

Kursnummer 5202ED01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
36.00 Euro ab 4 Personen, , zzgl. Materialkosten 5,00 EUR, (bitte in BAR mitbringen), ohne Ermäßigung
Dozent*in: Nadine Jacob
Theater erleben
Mi. 28.02.2024 18:00
Coburg

Exklusiv wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, ausgewählte Werke vom Spielplan des Landestheaters Coburg genauer kennenzulernen. Wie entsteht Theater? Welche Arbeitsschritte stehen zwischen der Lektüre eines Textes und dessen Präsentation auf der Bühne? Wozu braucht man einen Klavierauszug? Und was ist eine Orchesterhauptprobe? Die Dramaturg*innen des Landestheaters Coburg bieten einen Einblick in aktuelle Produktionen. Der Kurs findet produktionsbegleitend statt - neben der Einführung in das inszenierte Werk und seine Geschichte, steht die Inszenierung im Mittelpunkt. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, bei Proben hinter die Kulissen des Theaterbetriebs zu schauen, außerdem erhalten sie Gelegenheit zu Gesprächen mit den Theatermacher*innen. Für Vorstellungsbesuche fallen gesondert Kosten an. Terminänderungen in Absprache mit den Kursteilnehmer*innen vorbehalten. DER REICHSBÜRGER (Schauspiel), Mittwoch, 28.02.2024, 18:00 Uhr, Reithalle TOD & DAS MÄDCHEN (Ballett), Donnerstag, 29.02.2024, 18.30 Uhr, Globe GÖTTERDÄMMERUNG (Musiktheater), Montag, 25.03.2024, 15:30 Uhr, Globe ROCKY HORROR SHOW (Schauspiel), Mittwoch, 17.04.2024, 18:00 Uhr, Globe DON GIOVANNI (Musiktheater), Montag, 06.05.2024, 18:00 Uhr, Globe DAS HÖLLENSCHIFF (Schauspiel), Mittwoch, 29.05.2024, 18:00 Uhr, Globe

Kursnummer 5601CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
30.00 Euro ab 0 Personen
Dozent*in: André Sievers, Cosma Hahne, Dramaturg*innen am Landestheater
Romanmarathon: Konstantin Ferstl, Birgit Mattausch, Johanna Sebauer - Coburg liest! 2024 -
Sa. 27.04.2024 19:00
Landestheater Coburg
- Coburg liest! 2024 -

Der Roman-Marathon ist ein ungewöhnliches Veran­staltungsformat und war von Anfang an Bestandteil von „Coburg liest!“. Er bietet vor allem jungen Autorinnen und Autoren eine Bühne. Auch in diesem Jahr bildet er den Auftakt: Musikalisch umrahmt, lesen zwei Autorinnen und ein Autor jeweils dreißig Minuten lang aus ihren neuen Romanen und stellen sich anschließend den Fragen aus dem Publikum. Musik: Duo Darika. Weitere Informationen auf www.coburgliest.de

Kursnummer 5175CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
18.00 Euro ab 1 Personen, Restkarten an der Abendkasse: 25 €
Dozent*in: Konstantin Ferstl, Tamar Noort, Irina Kilimnik
Osterbrunnen in der Stadt sketchen - für alle, die Lust am Zeichnen und Aquarellieren haben -
Sa. 23.03.2024 11:00
Coburg
- für alle, die Lust am Zeichnen und Aquarellieren haben -

Jedes Jahr werden Coburgs Brunnen von Schulen, Kindergärten und Vereinen geschmückt. Wir nehmen die kreativen Installationen als Anlass für einen Rundgang mit dem Zeichenblock und skizzieren Brunnen, Plätze und Passanten. Beim Urban Sketching entstehen die Bilder direkt vor Ort und nach direkter Beobachtung und erzählen die Geschichten der Umgebung. Wir skizzieren so die Welt - Zeichnung für Zeichnung. Nicht das Große steht im Mittelpunkt, sondern manchmal ganz banale Sachen. In diesem Workshop wird der Dozent eine Einführung in Urban Sketching und die Materialien geben. Es gibt Tipps in Sachen Perspektive, Farb- und Materialwahl sowie Umgang mit Aquarellfarben. Bitte mitbringen: Aquarell-Skizzenbuch oder -Block (max. DIN A4, ca. 250g/m), kleines verschließbares Wassergefäß, Aquarellfarbe und -pinsel, Aquarellstifte, Füller oder Fineliner, Bleistifte (3B-6B), Radiergummi, Anspitzer

Kursnummer 5210CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
38.00 Euro ab 6 Personen, ,
Dozent*in: Ingo Seydel
Experimentelle Druckgrafik - Sommerakademie 2024 -
Sa. 22.06.2024 10:00
Neustadt
- Sommerakademie 2024 -

Das Ziel dieses Druck-Workshops ist die Herstellung origineller und handwerklich interessanter Druckgrafiken. Für den Hochdruck gibt es viele vorgefertigte Druckformen, Schriften etc., aber auch freie Materialien und Strukturen. Eigene Formen können natürlich auch geschnitten werden. Zusätzlich wird in diesem Jahr mit der Kaltnadelradierung auch ein Einblick in den Tiefdruck angeboten. Zwei Druckpressen stehen zur Verfügung. Das momentane Tun, das Machen, Kombinieren und Experimentieren steht im Vordergrund. Mit der Auswahl der Formen, Flächen, Linienstrukturen, Gewebeteilen oder einfach nur Fäden, ist der kreative Prozess schon zu Beginn anspruchsvoll und spannend. Eine interaktive Zusammenarbeit der Teilnehmer wird sich entwickeln, und hinterfragt den kreativen Prozess. Bitte mitbringen: Gummihandschuhe, Bleistifte, Kugelschreiber, Putzlappen, Linolschnitt-Werkzeug (wenn vorhanden)

Kursnummer 5100CO09
Kursdetails ansehen
Gebühr: 126,00
126.00 Euro ab 7 Personen, 7 - 10 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Hans-Otto Mempel
Tarot - das Buch des Teufels … oder eine Quelle der Inspiration?
Sa. 20.04.2024 16:00
Coburg

Die Kirche verdammte es als Buch des Teufels, Esoteriker sahen darin die dunkle Schwester der Astrologie, Künstler wie Salvador Dalí ließen sich davon inspirieren. Während Wahrsager, Hellseher und Scharlatane es als Werkzeug benutzten, erkannten Psychologen eine archetypische Seelenreise darin. Die Rede ist von dem mysteriösen Kartenspiel „Tarot“. Der Dominikanermönch Johannes von Rheinfelden verfasste im 14. Jahrhundert die älteste in Europa bekannte Beschreibung von Spielkarten. Er schrieb folgende Worte: „Anno 1374 kam ein Spiel zu uns, das ein Kartenspiel genannt wird, und das in wunderbarer Weise den Zustand der Welt beschreibt. Doch woher es stammt, wer es erfunden hat und was man damit tut, entzieht sich meiner Kenntnis“. In diesem Workshop tauchen Sie in die Geschichte des Tarot und seiner Bildersprache ein und werden vom Kursleiter ermutigt praktische Erfahrungen damit zu sammeln und kritisch darüber zu diskutieren.

Kursnummer 5050CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,20
18.20 Euro ab 4 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Christoph Romankiewicz
Yeah! Yeah! Yeah! - Singabend mit den Beatles & Co -
Mi. 06.03.2024 19:30
Coburg
- Singabend mit den Beatles & Co -

Wer hat nicht klassische Rocksongs und Balladen im Ohr, die mit persönlichen Erinnerungen verbunden sind und die einen seit Jahr(zehnt)en begleiten. Hier ist Gelegenheit, bekannte Hits mit Gleichgesinnten anzustimmen, denn das macht richtig Spaß! Gemeinsam singen wir Lieder der Beatles, den Stones, CCR, Bob Dylan, Sting u.a. mit Instrumentalbegleitung und Texten, die per Beamer an die Wand projiziert werden. Wer Liedwünsche hat oder sich mit einem Instrument beteiligen will, ist dazu eingeladen und sollte sich vorab bei der Kursleitung melden, Tel. (09524) 7303. Let’s have a party tonight! Ein Auszug aus der Songlist: ... Come Together / Beatles • As Tears Go By / The Rolling Stones • Bad moon rising / CCR • Behind blue eyes / Limp Bizkit • Easy Like Sunday Morning / Lyonel Richie • Fields of Gold / Sting • Hallelujah / Leonard Cohen • Hotel California / Eagles • Hymn / Barclay James Harvest • Killing me softly / Fugees • Love Is All Around / Wet Wet Wet • Nothing Else Matters / Metallica • Tears In Heaven/ Eric Clapton ...

Kursnummer 5552CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
7.00 Euro ab 1 Personen, Voranmeldung erwünscht, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Bernhard Schurig
Nähkurs für Einsteiger - für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren - in den Osterferien -
Mo. 25.03.2024 08:30
Ahorn
- in den Osterferien -

In 3 Tagen ein Kleidungsstück nähen. Am ersten Tag lernen wir die Nähmaschine kennen und nähen dafür ein Patchworkkissen mit Reißverschluss (Material wird von Kursleiterin gestellt). Am 2. Tag schneiden Sie den Stoff für Ihr Schnittmuster aus (Hoodie, Hose oder Rock - Schnittmuster sind vorhanden) und lernen den Zickzackstich kennen. Am 3. Tag stellen Sie Ihr Modell fertig. Bitte mitbringen: Stecknadeln, Stoffschere, wenn vorhanden. Sweatshirt-Stoff für Ihr Projekt (ca. 1,5 Meter). Auf Wunsch kann Material über die Kursleiterin bestellt werden. Anfrage bis max. zwei Wochen vor den Startterminen.

Kursnummer 5305AH03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,40
76.40 Euro ab 6 Personen, 114,70 EUR ab 4 Personen
Dozent*in: Natalie Weigelt
Zauberharfe Schnupperkurs – 8 bis 99 Jahre
Sa. 27.04.2024 13:30
Meeder

Einfach Musizieren - ohne musikalische Vorkenntnisse, ohne Noten lernen, ohne üben: mit der Zauberharfe ist dies mühelos möglich! Dieser Kurs gibt Ihnen die Möglichkeit, die verschiedenen Modelle der Zauberharfe ganz unverbindlich einmal auf einem Leihinstrument auszuprobieren. Wir beginnen mit einer kleinen Einführung in die Spielweise des Instruments und wie die Notengrafiken zu lesen sind, und schon nach wenigen Minuten werden die ersten Orchester-Klänge den Raum erfüllen. Wir werden einstimmig, zweistimmig (auf einem Instrument!) und im Ensemble sogar vierstimmig musizieren. Sie werden erstaunt sein, wie viel Musikalität in Ihnen schlummert!

Kursnummer 5571ME01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,30
40.30 Euro ab 12 Personen, 48,20 EUR ab 10 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Anke Spindler
Nähkurs für Einsteiger - für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren - in den Osterferien -
Di. 02.04.2024 08:30
Ahorn
- in den Osterferien -

In 3 Tagen ein Kleidungsstück nähen. Am ersten Tag lernen wir die Nähmaschine kennen und nähen dafür ein Patchworkkissen mit Reißverschluss (Material wird von Kursleiterin gestellt). Am 2. Tag schneiden Sie den Stoff für Ihr Schnittmuster aus (Hoodie, Hose oder Rock - Schnittmuster sind vorhanden) und lernen den Zickzackstich kennen. Am 3. Tag stellen Sie Ihr Modell fertig. Bitte mitbringen: Stecknadeln, Stoffschere, wenn vorhanden. Sweatshirt-Stoff für Ihr Projekt (ca. 1,5 Meter). Auf Wunsch kann Material über die Kursleiterin bestellt werden. Anfrage bis max. zwei Wochen vor den Startterminen.

Kursnummer 5305AH04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,80
91.80 Euro ab 5 Personen, 114,70 EUR bei 4 Personen
Dozent*in: Natalie Weigelt
Marmorieren trifft auf Buchbinden - Ferienkurs -
Sa. 25.05.2024 11:00
Coburg
- Ferienkurs -

In diesem Workshop lernen Sie zwei sehr simple aber hoch effektive Techniken des Marmorierens kennen. Hierbei können vielseitige Papiere entstehen, welche im weiteren Verlauf als Buchdeckel oder Einband benutzt werden können. Denn nach einer Mittagspause werden Sie mit der Herstellung der koptischen Buchbindung vertraut. Besonderheiten dieser Technik sind: Der offene Buchrücken, welcher die Heftung sichtbar macht, die Buchdeckel welche alleine durch die Heftung am Buchblock befestigt sind, der geringe Materialaufwand und letztlich die Fähigkeit des Buches, vollkommen eben geöffnet zu werden.

Kursnummer 5303CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 73,00
73.00 Euro ab 4 Personen, zzgl. 15 EUR Materialkosten
Dozent*in: Eva Schellhorn
Mal dich in den Flow
Sa. 15.06.2024 13:00
Coburg

In diesem Workshop können Sie sich ganz frei bewegen, sich von Farben und Formen inspirieren lassen und eintauchen in die wunderbaren Bildwelten, die Sie selbst kreieren. Dieser Kurs liegt fern ab von Bewertung und Leistungsdruck; somit gibt es kein Richtig oder Falsch. Alles was Sie bewegt und beschäftigt darf sein, durch den Fluss ins Bild wandern, aber auch frei kommuniziert werden: Denn durch das Ernstnehmen von Konflikten, und mögen sie noch so klein scheinen, können Lösungen gefunden werden.

Kursnummer 5214CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,30
51.30 Euro ab 6 Personen, zzgl. Materialkosten 10-15 EUR
Dozent*in: Eva Schellhorn
Gitarre lernen – für Einsteiger jeden Alters
Sa. 27.04.2024 10:00
Rödental

Der Kurs wendet sich an Musikfreunde (auch oder gerade im fortgeschrittenen Alter), die gerne mal zur Gitarre greifen würden. Dem überreichen und demzufolge unübersichtlichen und verwirrenden Angebot der neuen Medien entgegen gesetzt, wird dieser Kurs für Durchblick sorgen. Der zielgerichtete Einstieg in die Gitarrenwelt wird Ihnen absolut verständlich und zwanglos in lockerer Atmosphäre ermöglicht. Akkorde, Melodiespiel, Liedbegleitung, Grundlagen der Harmonielehre. Teilnehmer können Wünsche äußern. Keinerlei Kenntnisse nötig. Bitte Gitarre und gute Laune mitbringen.

Kursnummer 5562RT01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,50
28.50 Euro ab 8 Personen, 38,00 EUR ab 6 Personen, 57,00 EUR ab 4 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Sven Schorr
Gemeinsam kreativ mit der KI
Sa. 20.04.2024 10:00
Coburg

Damit eine Künstliche Intelligenz gute Ergebnisse liefert, muss man sie „trainieren“. Je besser die Anweisungen (Prompts), desto besser die Ergebnisse. In diesem Workshop wollen wir gemeinsam oder in kleinen Gruppen einen Text erarbeiten und dabei künstliche Intelligenz in den Arbeitsprozess einbeziehen. Egal, ob wir uns darauf einigen, einen neuen Coburg-Schlager zu kreieren, einen Kurz-Roman über einen Schäferhund auf dem Mars oder einen skurrilen Rap-Song über den Biber an der Itz - Sie werden erfahren, wie man sich bei einer KI anmeldet und mit dem Chatbot kommunizieren kann, um wertvolle und überraschende Impulse zu bekommen. Mit ein bisschen Geschick erhalten wir in Sekundenschnelle eine Art Superkreativität, die nicht nur riesig Spaß macht, sondern wortwörtlich Welten in ganz neue Galaxien eröffnet. Technisches Vorwissen oder Computer-Erfahrung sind nicht notwendig.

Kursnummer 5501CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
38.00 Euro ab 6 Personen
Dozent*in: Peggy Hoffmann
Aquarellmalerei - Anfänger und Fortgeschrittene -
Sa. 13.04.2024 10:00
- Anfänger und Fortgeschrittene -

Aquarellmalen mittels verschiedener Farben und Techniken (Motive: Landschaften, Gebäude, Natur, unser Umfeld). Die Teilnehmer erlernen spielerisch mit Hilfe der Aquarellfarben den Bildaufbau sowie Licht und Schatten in einem Bild richtig zu platzieren. Malen kann nicht nur beruhigend wirken, es hilft auch, unsere Kreativität zu entdecken. Bitte mitbringen: Je 1 Pinsel 8, 12, 16, Aquarellblock (30 x 40 oder 24 x 36 cm), Aquarellfarben.

Kursnummer 5202CO02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
51.00 Euro ab 6 Personen, , bitte Imbiss und Getränk mitbringen
Dozent*in: Ülfet Olgun
Fotografieren mal ganz anders - Kleine Dinge im selbstgebauten Studio groß in Szene setzen -
Sa. 13.04.2024 11:00
Coburg
- Kleine Dinge im selbstgebauten Studio groß in Szene setzen -

Egal, ob Spielzeugautos, gepresste Herbstblätter, Schachfiguren, Muscheln oder Cocktailgläser – all diese Gegenstände haben das Potenzial auf Ihrer Social Media Seite oder an Ihrer Wand im neuem Glanz zu strahlen. In diesem Kurs besprechen wir zuerst Kameraeinstellungen, Bildgestaltung, Bildfehler, Lichttechnik und kreative Ideen um diese Parameter gezielt in der Praxis anwenden zu können. Anschließend bauen wir gemeinsam ein Tisch-Studioset aus Spiegelfolie, Pappkartons und einfacher Lichttechnik, um dann gezielt zu experimentieren und Bilder aus Alltagsgegenständen zu gestalten. Am Ende werden die Ergebnisse besprochen. Arbeitsmaterialien sind vorhanden. Bitte mitbringen: Kleine Objekte als Fotomotiv, Kamera/Kamerahandy, Wechselobjektive, Stativ, Laptop mit SD-Kartenleser, wenn vorhanden.

Kursnummer 5651CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,40
30.40 Euro ab 6 Personen
Dozent*in: Ronny Brieger
Aquarellmalerei - Anfänger und Fortgeschrittene -
Sa. 06.07.2024 10:00
- Anfänger und Fortgeschrittene -

Aquarellmalen mittels verschiedener Farben und Techniken (Motive: Landschaften, Gebäude, Natur, unser Umfeld). Die Teilnehmer erlernen spielerisch mit Hilfe der Aquarellfarben den Bildaufbau sowie Licht und Schatten in einem Bild richtig zu platzieren. Malen kann nicht nur beruhigend wirken, es hilft auch, unsere Kreativität zu entdecken. Bitte mitbringen: Je 1 Pinsel 8, 12, 16, Aquarellblock (30 x 40 oder 24 x 36 cm), Aquarellfarben.

Kursnummer 5202CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
51.00 Euro ab 6 Personen, , bitte Imbiss und Getränk mitbringen
Dozent*in: Ülfet Olgun
Realistische Bleistiftportraits - Zeichenkurs für Anfänger und Geübte -
Do. 07.03.2024 18:30
Coburg
- Zeichenkurs für Anfänger und Geübte -

Das Geheimnis verblüffend fotorealistischer Bleistiftportraits liegt in der Kenntnis der richtigen Materialien und Techniken. Im Kurs lernen Sie, ein Fotomotiv maßstabsgetreu auf das Papier zu übertragen, Tonwerte zu bestimmen und den gewünschten Kontrast in einer Portraitzeichnung zu erreichen. Außerdem werden Techniken vermittelt, mittels derer Strukturen wie Haare, Poren oder Fältchen realistisch ausgearbeitet werden können. Bitte mitbringen: je 1 Bleistift in Härtegrad B, 2B, 4B, 8B, Knetradierer, Radiergummi, Spitzer und Papierwischer und, wenn vorhanden, langes Lineal (50 cm). Zeichenpapier wird zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 5210CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,30
68.30 Euro ab 8 Personen, 87,40 € ab 6 Personen, 125,60 € ab 4 Personen, incl. Kosten für Papier und Fotovorlage
Dozent*in: Sabrina Stammberger
Nähen mit der Overlockmaschine - Anfängerkurs
Di. 23.04.2024 17:30
Ahorn

In 2 Tagen lernen wir die Overlock-Nähmaschine kennen und bedienen. Bitte eigene Stoffe dazu mitbringen, sowie eine Schere zum Zuschneiden und gerne auch die eigene Maschine. Es sind zwei Overlockmaschinen im Kursraum vorhanden.

Kursnummer 5305AH02
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,50
42.50 Euro ab 6 Personen, 63,70 EUR ab 4 Personen
Dozent*in: Natalie Weigelt
Aquarellmalkurs - Florale Motive - in den Osterferien - Crashkurs -
Sa. 06.04.2024 10:00
Ebersdorf b.Coburg
- in den Osterferien - Crashkurs -

Im Kurs lernen Sie die Technik der Aquarellmalerei kennen, wie Blumen und florale Motive mit Aquarell gemalt werden können und gestalten dabei Ihre eigenen Karten oder Bild(er), die das Zuhause verschönern oder verschenkt werden können. Zu Beginn fokussieren wir uns auf die Technik des Aquarellmalens und der Umgang mit den Farben, sowie das richtige Mischen. Im weiteren Verlauf des Tages werden anhand echter Blumen als Vorlage, Bilder gemalt. Die Komposition der Bilder und deren Farbzusammenstellung ist hierbei besonders wichtig. Bitte mitbringen: Rundhaarpinsel in den Größen 0, 6, 8. Und etwas Verpflegung für die Zeit. Das Aquarellpapier und Aquarellfarbe können gegen eine Gebühr von 5,00 EUR erworben werden.

Kursnummer 5202ED03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
36.00 Euro ab 4 Personen, , zzgl. Materialkosten 5,00 EUR, (bitte in BAR mitbringen), ohne Ermäßigung
Dozent*in: Nadine Jacob
Menschen - Züge - Gebäude - Skizzieren rund um den Coburger Bahnhof -
Sa. 11.05.2024 11:00
Coburg
- Skizzieren rund um den Coburger Bahnhof -

Wir zeichnen die Fassade des 1858 eröffneten Gebäudes vom Vorplatz, eilige Passanten und Wartende in der neu renovierten und ausgezeichneten Bahnhofshalle, spannende Perspektiven am Bahnsteig, Züge, Signale und Anlagen etc. Beim Urban Sketching entstehen die Bilder direkt vor Ort und nach direkter Beobachtung und erzählen die Geschichten der Umgebung. Wir skizzieren so die Welt - Zeichnung für Zeichnung. Nicht das Große steht im Mittelpunkt, sondern manchmal ganz banale Sachen. In diesem Workshop wird der Dozent eine Einführung in Urban Sketching und die Materialien geben. Es gibt Tipps in Sachen Perspektive, Farb- und Materialwahl sowie Umgang mit Aquarellfarben. Bitte mitbringen: Aquarell-Skizzenbuch oder -Block (max. DIN A4, ca. 250g/m), kleines verschließbares Wassergefäß, Aquarellfarbe und -pinsel, Aquarellstifte, Füller oder Fineliner, Bleistifte (3B-6B), Radiergummi, Anspitzer

Kursnummer 5210CO04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
38.00 Euro ab 6 Personen, ,
Dozent*in: Ingo Seydel
Preisverdächtig schreiben - Ein Kurzgeschichten-Theorie-und Praxis-Crossover mit Iris Leister -
Sa. 27.04.2024 10:00
Coburg
- Ein Kurzgeschichten-Theorie-und Praxis-Crossover mit Iris Leister -

Ob Drama, Krimi, Science Fiction oder surreale Miniatur - die Kurzgeschichte verdichtet Bekanntes und Unbekanntes auf wenigen Seiten. Die Gelegenheit für Autor*innen, sich auszuprobieren, ausgetretene Pfade und bekanntes Terrain zu verlassen. Gleichzeitig bietet eine auffallend gut geschriebene Kurzgeschichte die Chance auf Veröffentlichung und Preise. Das Seminar gibt Impulse und zeigt Schreibtricks, durch die Autor*innen nicht nur juryaffiner schreiben, sondern das Medium Kurzgeschichte als Trainingscamp für die Entwicklung eigenwilliger Stoffe mit besonderer Stimme nutzen können.

Kursnummer 5501CO03
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
99.00 Euro ab 10 Personen, max. 13 Personen
Dozent*in: Iris Leister
Dekorative Betonkugeln herstellen
Mo. 08.04.2024 19:00
Sonnefeld

Kugeln aus Beton sind ein toller Blickfang im Garten. In dem 2-teiligen Kurs werden wir eine dekorative Betonkugel herstellen. Nebst dem eigenem Werkstück nimmt jeder Kursteilnehmer auch viel nützliches Wissen über das Betongiessen mit nach Hause. Bitte mitbringen: Frischer Buchsbaumschnitt für einen Kranz, Plastikhandschuhe.

Kursnummer 5324SO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,40
19.40 Euro ab 10 Personen, 24,30 EUR ab 8 Personen, 32,40 EUR ab 6 Personen, zzgl. Material 12,00 EUR für Beton, Ball, Öl, (bitte in BAR mitbringen), Achtung: Bei Nichterscheinen werden neben der Kursgebühr auch die Materialkosten in Rechnung gestellt!
Dozent*in: Michaela Dehler
Nähen mit der Overlockmaschine - Anfängerkurs
Di. 12.03.2024 17:30
Ahorn

In 2 Tagen lernen wir die Overlock-Nähmaschine kennen und bedienen. Bitte eigene Stoffe dazu mitbringen, sowie eine Schere zum Zuschneiden und gerne auch die eigene Maschine. Es sind zwei Overlockmaschinen im Kursraum vorhanden.

Kursnummer 5305AH01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,50
42.50 Euro ab 6 Personen, 63,70 EUR ab 4 Personen
Dozent*in: Natalie Weigelt
Intuitive und figürliche Gestaltung eines Sandsteins - Sommerakademie 2024 -
Sa. 08.06.2024 10:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

Dieser Workshop richtet sich an alle, die das bildhauerische Arbeiten in Sandstein kennenlernen möchten. Wir erarbeiten im engen Dialog mit dem Stein eine intuitive oder figürliche Skulptur nach eigener Vorlage, z.B. einen Kopf oder ein Tier. Sie lernen das Material und den Umgang mit dem Bildhauerwerkzeug kennen. In inspirierender Atmosphäre entsteht in einem spannenden Prozess die Form Ihrer Skulptur. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Werkzeug wird gestellt. Bitte mitbringen: Arbeitsschuhe, Handschuhe, Schutzbrille und Imbiss

Kursnummer 5100CO04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 161,00
161.00 Euro ab 6 Personen, Material kann mitgebracht oder beim Dozenten erworben werden (20 EUR pro Stein), 6 - 7 Personen, ohne Ermäßigung
Dozent*in: Mario Biereigel
Hand- und Brushlettering
Sa. 13.04.2024 15:00
Coburg

Überall begegnen uns schön gestaltete Sprüche - im Café, auf Plakaten, Dekoartikeln, T-Shirts, in Büchern… Lettering ist die „Kunst der schönen Buchstaben“ und momentan voll im Trend. Anders als bei der Kalligrafie geht es hier weniger um das schöne Schreiben an sich, sondern vielmehr um das Malen und Gestalten von Buchstaben. In diesem Kurs werden Sie zunächst die Grundlagen des Handletterings erlernen und anschließend mit Form und Farbe die Schrift zum Leben erwecken und ein kleines Kunstwerk kreieren, das Sie anschließend mit nach Hause nehmen dürfen. Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht notwendig. In den Materialkosten enthalten sind: Lettering-Guide, viele verschiedene Stifte, Papiere in verschiedenen Farben und Stärken. Bitte mitbringen: Bleistift (am besten H oder HB), Radiergummi, Getränk und ggfs. Snack(s), Ideen für Ihr persönliches Lettering.

Kursnummer 5211CO01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,30
38.30 Euro ab 6 Personen, incl. Materialkosten
Dozent*in: Alicia Müller
Experimentelle Fotografie: Malen mit der Kamera - Sommerakademie 2024 -
Sa. 29.06.2024 10:00
Coburg
- Sommerakademie 2024 -

In der künstlerischen Fotografie muss Unschärfe nicht gleich ein missglücktes Foto bedeuten und kann stattdessen bewusst als Gestaltungsmittel eingesetzt werden. Das haben bereits die Fotopioniere, wie z.B. Julia Margaret Cameron erkannt und gekonnt bei ihren künstlerischen Arbeiten eingesetzt, um ihren Bildern einen malerischen Charakter zu verleihen. In diesem Kurs werden Sie die verschiedenen Möglichkeiten der Erzeugung von malerischer Unschärfe, wie zum Beispiel Langzeit-, Pinhole- oder „Out of Focus“-Fotografie erlernen. Nach einer theoretischen Einführung geht es um eine praktische Umsetzung. Die neu erworbenen Kenntnisse werden Sie gleich in den schönen Kulissen von Coburg ausprobieren können. Die Ergebnisse der Exkursionen werden dann am Sonntagnachmittag gemeinsam besprochen. Bitte mitbringen: Spiegelreflex oder Systemkamera, zusätzlicher Kameragehäusedeckel (wird durchbohrt zum Pinhole-Objektiv)

Kursnummer 5100CO12
Kursdetails ansehen
Gebühr: 155,00
155.00 Euro ab 6 Personen, 6 - 8 Personen, , ohne Ermäßigung
Dozent*in: Gabriella Héjja
Loading...
29.02.24 16:10:54