Skip to main content

Früherkennung von Essstörungen

Schlagzeilen wie „Unsere Kinder sind zu dick“, „Psychische Erkrankungen auf dem Vormarsch“ oder „Gefährliches Schönheitsideal in sozialen Medien“ lesen wir immer häufiger. Die Ursachen von Essstörungen sind multifaktoriell. Vielleicht beobachten Sie in der Familie, im Bekannten- oder Freundeskreis bei jemandem Auffälligkeiten in Bezug auf das Essverhalten oder die Figur und haben das Bedürfnis zu helfen. In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Ursachen wie Genetik, Psyche, Stress, konsumförderndes Überangebot an Lebensmitteln, welche Essstörungen es überhaupt gibt und was Sie tun können.

Früherkennung von Essstörungen

Schlagzeilen wie „Unsere Kinder sind zu dick“, „Psychische Erkrankungen auf dem Vormarsch“ oder „Gefährliches Schönheitsideal in sozialen Medien“ lesen wir immer häufiger. Die Ursachen von Essstörungen sind multifaktoriell. Vielleicht beobachten Sie in der Familie, im Bekannten- oder Freundeskreis bei jemandem Auffälligkeiten in Bezug auf das Essverhalten oder die Figur und haben das Bedürfnis zu helfen. In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Ursachen wie Genetik, Psyche, Stress, konsumförderndes Überangebot an Lebensmitteln, welche Essstörungen es überhaupt gibt und was Sie tun können.
25.02.24 23:57:52