Skip to main content

Historisches Fechten nach Lichtenauer - Workshop - Fortgeschritten II
- auch für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet –

Wie im Schnupperkurs wird auch hier den Teilnehmern der Einblick in das Bloßfechten mit dem langen Schwert gewehrt, nur die Techniken werden intensiver beleuchtet. Das Bloßfechten basiert auf vier Säulen: den sogenannten drei Wundern, vier Grundhuten (Positionen), fünf Meisterhäuen (Schlagausführungen) und den fünf Wörtern (Fachbegriffe), die im Kurs besprochen und geübt werden. Wer Sport und Geschichte liebt, findet im historischen Fechten die Möglichkeit, beides zu vereinen. Die Holzschwerter werden gestellt. Vorherige Teilnahme am Anfängerworkshop ist wünschenswert. Bitte mitbringen: Sportkleidung und bequeme Turnschuhe.

Historisches Fechten nach Lichtenauer - Workshop - Fortgeschritten II
- auch für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet –

Wie im Schnupperkurs wird auch hier den Teilnehmern der Einblick in das Bloßfechten mit dem langen Schwert gewehrt, nur die Techniken werden intensiver beleuchtet. Das Bloßfechten basiert auf vier Säulen: den sogenannten drei Wundern, vier Grundhuten (Positionen), fünf Meisterhäuen (Schlagausführungen) und den fünf Wörtern (Fachbegriffe), die im Kurs besprochen und geübt werden. Wer Sport und Geschichte liebt, findet im historischen Fechten die Möglichkeit, beides zu vereinen. Die Holzschwerter werden gestellt. Vorherige Teilnahme am Anfängerworkshop ist wünschenswert. Bitte mitbringen: Sportkleidung und bequeme Turnschuhe.
26.02.24 06:57:00