Skip to main content

Chakrenyoga

In Einklang mit unseren sieben Energiezentren kommen. Unsere sieben Energiezentren beeinflussen unseren Körper und unseren Geist. Ebenso wie die Lunge nehmen Chakren Lebensenergie aus dem Universum auf, speichern sie und geben sie wieder ab. Dadurch erfolgt ein ständiger Energieaustausch von Informationen mit unseren Organen, Drüsen und unserem Nervensystem. Mit speziell auf jedes Energiezentrum abgestimmte Yogaübungen, Haltungen und Mediationen können wir unsere Energiezentren ausgleichen und unser darin enthaltenes Potential stärken und mehr Resilienz im Alltag erfahren. Bitte Decke und Yogamatte mitbringen.

Kurstermine 7

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 03. Mai 2024
    • 18:45 – 20:00 Uhr
    • Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    1 Freitag 03. Mai 2024 18:45 – 20:00 Uhr Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    • 2
    • Freitag, 10. Mai 2024
    • 18:45 – 20:00 Uhr
    • Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    2 Freitag 10. Mai 2024 18:45 – 20:00 Uhr Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    • 3
    • Freitag, 17. Mai 2024
    • 18:45 – 20:00 Uhr
    • Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    3 Freitag 17. Mai 2024 18:45 – 20:00 Uhr Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    • 4
    • Freitag, 07. Juni 2024
    • 18:45 – 20:00 Uhr
    • Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    4 Freitag 07. Juni 2024 18:45 – 20:00 Uhr Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    • 5
    • Freitag, 14. Juni 2024
    • 18:45 – 20:00 Uhr
    • Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    5 Freitag 14. Juni 2024 18:45 – 20:00 Uhr Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    • 6
    • Freitag, 28. Juni 2024
    • 18:45 – 20:00 Uhr
    • Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    6 Freitag 28. Juni 2024 18:45 – 20:00 Uhr Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    • 7
    • Freitag, 05. Juli 2024
    • 18:45 – 20:00 Uhr
    • Gymnastikraum, Leopoldstr. 11
    7 Freitag 05. Juli 2024 18:45 – 20:00 Uhr Gymnastikraum, Leopoldstr. 11

Chakrenyoga

In Einklang mit unseren sieben Energiezentren kommen. Unsere sieben Energiezentren beeinflussen unseren Körper und unseren Geist. Ebenso wie die Lunge nehmen Chakren Lebensenergie aus dem Universum auf, speichern sie und geben sie wieder ab. Dadurch erfolgt ein ständiger Energieaustausch von Informationen mit unseren Organen, Drüsen und unserem Nervensystem. Mit speziell auf jedes Energiezentrum abgestimmte Yogaübungen, Haltungen und Mediationen können wir unsere Energiezentren ausgleichen und unser darin enthaltenes Potential stärken und mehr Resilienz im Alltag erfahren. Bitte Decke und Yogamatte mitbringen.
26.02.24 08:42:55