Skip to main content

Gebärdensprache für Anfänger
DGS I (A1)

Die Gebärdensprache ist eine eigenständige, visuell wahrnehmbare Sprache, mit deren Hilfe Gehörlose miteinander kommunizieren. Sie hat eine eigene Grammatik und besteht aus Zeichen, den Gebärden, die vor allem mit den Händen in Verbindung mit Mimik gebildet und miteinander kombiniert werden. Hörende und hörgeschädigte Menschen aller Altersstufen können diese Sprache lernen. Da die Dozentin selbst gehörlos ist und die Gebärdensprache in ihrem Alltag gebraucht, können Sie aus erster Hand erfahren, was es bedeutet, gehörlos zu sein. Auf diese Weise lernen Sie die Gebärdensprache von Anfang an als natürliches Kommunikationsmittel mit hörgeschädigten Menschen kennen.

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 20. September 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    1 Dienstag 20. September 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 2
    • Dienstag, 27. September 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    2 Dienstag 27. September 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 3
    • Dienstag, 04. Oktober 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    3 Dienstag 04. Oktober 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 4
    • Dienstag, 11. Oktober 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    4 Dienstag 11. Oktober 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 5
    • Dienstag, 25. Oktober 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    5 Dienstag 25. Oktober 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 6
    • Dienstag, 08. November 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    6 Dienstag 08. November 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 7
    • Dienstag, 15. November 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    7 Dienstag 15. November 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 8
    • Dienstag, 22. November 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    8 Dienstag 22. November 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
  • 8 vergangene Termine
    • 9
    • Dienstag, 29. November 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    9 Dienstag 29. November 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2
    • 10
    • Dienstag, 06. Dezember 2022
    • 19:00 – 20:30 Uhr
    • 1.2
    10 Dienstag 06. Dezember 2022 19:00 – 20:30 Uhr 1.2

Gebärdensprache für Anfänger
DGS I (A1)

Die Gebärdensprache ist eine eigenständige, visuell wahrnehmbare Sprache, mit deren Hilfe Gehörlose miteinander kommunizieren. Sie hat eine eigene Grammatik und besteht aus Zeichen, den Gebärden, die vor allem mit den Händen in Verbindung mit Mimik gebildet und miteinander kombiniert werden. Hörende und hörgeschädigte Menschen aller Altersstufen können diese Sprache lernen. Da die Dozentin selbst gehörlos ist und die Gebärdensprache in ihrem Alltag gebraucht, können Sie aus erster Hand erfahren, was es bedeutet, gehörlos zu sein. Auf diese Weise lernen Sie die Gebärdensprache von Anfang an als natürliches Kommunikationsmittel mit hörgeschädigten Menschen kennen.