Skip to main content

Aktuelle Neuigkeiten unserer Volkshochschule

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Erstellt von Benedikt Dellert |

Der Grünen Branche fehlen Fachkräfte und vielen Langzeitarbeitslosen die Perspektive. Mit einer Kampagne des Programms BIWAQ der vhs Coburg in Kooperation mit dem Grünflächenamt der Stadt Coburg und dem Jobcenter soll dem entgegengewirkt und Arbeitslosen und Menschen die sich neu orientieren wollen für den Einstieg in das Berufsfeld begeistert werden. Die vhs Coburg hat nun eine erste Erfolgsstory parat.

Herr Weiß, aus Coburg, haderte lange mit seiner Arbeitslosigkeit. Vor drei Jahren wurde der alleinerziehende Vater eines 8-jährigen Sohnes arbeitslos. Die Perspektive war nicht gerade rosig, denn mit Kind gestaltet sich die Jobsuche noch um einiges schwieriger. Im Zuge eines neuen Programms der vhs-Coburg beim Grünflächenamt ergriff der 35-Jährige dann jedoch die Chance – ganz nach dem Motto: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ Genau solch motivierte TeilnehmerInnen hatten die Projektträger im Sinn, als sie im vergangenen Jahr gemeinsam das Programm „Grüne Berufe“ einleitete.

Er fühlte sich vom Programm gleich angesprochen: „Ich will wieder Arbeiten, um meinem Kind mehr bieten zu können und mir dann auch mal wieder ein Auto leisten zu können.“ Die Arbeit an der frischen Luft im Garten hat ihm schon immer gefallen: „Am Ende eines Arbeitstages weiß man dann genau, wofür man gearbeitet und was man geleistet hat.“ Deshalb informierte sich Weiß gezielt über die Möglichkeit, die das Praktikum bietet und nahm Kontakt zur vhs-Coburg auf. Frau Flehmig leitete seine Anfrage umgehend an das Grünflächenamt weiter.

Seit dem 1. März läuft jetzt das Praktikum im Grünflächenamt und Weiß wurde schon in den verschiedensten Bereichen eingesetzt. Die Aufgaben sind vielfältig und reichen von Pflanzarbeiten und Mäharbeiten, über das Beseitigen von Müll in den Grünanlagen, bis hin zu Arbeiten an Spielplätzen. „Wir arbeiten hier immer im Team und keiner lässt den anderen in Stich.“ Dass die teilweise harte Arbeit ihn stört – Fehlanzeige. Den Weiß hat ein Ziel vor Augen: Er will auch nach Ende seines Praktikums im Juni weiter im Grünflächenamt arbeiten.

Wollen auch Sie sich neu orientieren? Melden Sie sich unverbindlich bei der Volkshochschule Coburg, Petra Flehmig unter 09561 8825 80.