Marokko – Tausend und eine Nacht

zurück



Der Kurs wurde abgesagt.

Mittwoch, 19. Mai 2021 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer 1351NE02
Dozent Fred-J. Jansch
Gebühr 7,20 EUR 7.20 Euro ab 15 Personen, 9,10 EUR ab 12 Personen, 10,90 EUR ab 10 Personen, 13,60 EUR ab 8 Personen

Kurs weiterempfehlen


Die Reise durch das faszinierende Land in Nordafrika beginnt in Casablanca. König Hasan II. errichtete hier direkt am Meer die zweitgrößte Moschee der Welt, die als Besonderheit ein Schiebedach trägt. In der Hauptstadt Rabat befindet sich der Königspalast und das Mausoleum von Mohammed V. Durch die verwinkelten Gässchen der Kasbah des Oudaias gelangt man zu einer Terrasse mit prächtigem Ausblick auf die Stadt. Nächste Königsstadt ist Meknes, wo wir einen grandiosen Sonnenuntergang erleben. Als das größte Labyrinth der Welt gilt die Altstadt von Fez mit über 6000 Gässchen. Hier kann man noch Gerber beobachten, die nach alter Tradition arbeiten. Auch Tuchweber und Messingziselierer verrichten hier ihre Arbeit. Auf der Weiterfahrt durch das Landesinnere überqueren wir zunächst eine Passhöhe im Atlasgebirge, wo man noch Reste von Schnee entdecken kann. Wieder talwärts liegt die Oase Erfoud, ein grüner Lichtblick in der sonst kargen Landschaft. In 40 km Entfernung liegen die riesigen Dünen von Erg Chebbi, die auf dem Rücken eines Dromedars erklommen werden. Einen Höhepunkt der Reise bildet eine Wanderung durch die Todor Schlucht, deren steile Felswände beängstigend nahe zusammenrücken. Ait Ben Haddou, ein an einen Berghang geschmiegtes Dörfchen bietet vor allem bei Sonnenaufgang ein überwältigendes Spektakel. Quer durch den Hohen Atlas erreichen wir Marrakesch. Auch hier buntes Treiben in den Souks und die gewaltige Kutubia Moschee. Unvergleichlich ist aber der Gauklerplatz am Abend, gefüllt mit quirlichem Leben. Von überall her erklingt Musik, Gruppen lauschen den Geschichtenerzählern und unzählige Imbissstände offerieren ihre Leckereien lautstark und mit „Garantien“.

Fred-J. Jansch Hauptdozent

Ich bin ein passionierter Weltreisender. Teilnehmer meiner Vorträge vermittle ich Erfahrungen über fremde Länder aus erster Hand und im persönlichen...

nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG