Kinder lernen mit allen Sinnen – Wahrnehmung im Alltag fördern! - Elternbildung -

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 21. April 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 6213NE02
Dozentin Anke Fröhlich
Datum Dienstag, 21.04.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 8,40 EUR 8.40 Euro ab 10 Personen, 10,50 EUR ab 8 Personen, 13,90 EUR ab 6 Personen
Ort

Familienzentrum, Am Schützenplatz 1
Am Schützenplatz 1
96465 Neustadt
Jugendzentrum EG

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


„Die Sinne sind die ersten Fähigkeiten, die sich in uns ausbilden und vervollkommen. Sie sollten also am meisten gepflegt werden. Die Sinne üben, heißt nicht nur sie zu gebrauchen, sondern lernen, mit ihrer Hilfe richtig zu urteilen.“(Jean-Jacques Rousseau – 1712-1778). Die Wahrnehmung mit allen Sinnen ist eine grundlegende Voraussetzung, dass sich Kinder gut entwickeln und wesentliche Fähigkeiten entfalten: Vom Denken, Lernen, Sprechen und Verhalten bis hin zu Körpergeschicklichkeit und Bewegung. An diesem Abend wird die Entwicklung der Sinne erläutert und es werden Tipps und Anregungen vermittelt, wie die Wahrnehmung im Alltag gefördert werden kann – mit Spielen und Übungen, die kleinen wie großen Leuten Spaß machen!


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG