Hochsensibilität

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 17. Oktober 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 4101CO11
Dozentin Carmen Taubmann
Datum Donnerstag, 17.10.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 8,00 EUR 8.00 Euro ab 10 Personen, 10,00 EUR ab 8 Personen, ohne Ermäßigung
Ort

Praxisgemeinschaft
Mohrenstraße 9b
96450 Coburg
Mohrenstraße 9b

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In diesem Vortrag geht es darum, ein Gespür für das Thema Hochsensibilität zu bekommen. Was ist eigentlich Hochsensibilität? Gehöre ich selbst oder Angehörige zu den Hochsensiblen? Wodurch entsteht Hochsensibilität? Etwa 15 Prozent der Menschen gelten als hochsensibel. Sie sind sehr empfindsam und nehmen die Welt in einer anderen Intensität wahr. Hochsensible Menschen fühlen sich manchmal unverstanden und leiden unter Gegebenheiten, die für andere nicht nachvollziehbar sind. Doch wenn sie erfahren, dass sie einen hochsensiblen Organismus besitzen, der verstanden werden will, entsteht Verständnis für sich selbst und für das damit verbundene Potenzial.


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG