Der Placebo-Effekt – Die Macht der Gedanken - eine Kooperation mit dem Studiengang "Integrative Gesundheitsförderung" der Hochschule Coburg -

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 10. April 2019 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer 4101CO14
Dozentin Prof. Dr. Karin Meißner
Datum Mittwoch, 10.04.2019 18:30–20:00 Uhr
Gebühr 16,00 EUR 16.00 Euro ab 10 Personen, 20,00 EUR ab 8 Personen, ohne Ermäßigung
Ort

VHS-Haus 2, Löwenstraße 16
Löwenstraße 16
96450 Coburg
E.1

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Jeder kennt sie: die Zuckerpillen ohne Wirkstoff, sogenannte Placebos. In der Gesundheitsforschung ist bewiesen, dass die Wirkung von Placebos keine Einbildung ist, sondern mit messbaren Veränderungen im Körper einhergeht. Aber was genau verbirgt sich hinter dem Placebo-Effekt? Wie reagiert der Patient auf Placebos und warum? Und können Placebos tatsächlich helfen, die Gesundheit von Patienten wiederherzustellen? Prof. Dr. Karin Meißner von der Hochschule Coburg erforscht seit vielen Jahren die Wirkungen von Placebos. In diesem Vortrag gibt sie einen Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und erläutert, wie man durch Nutzung des Placebo-Effekts seine Gesundheit stärken und die Wirkung von Therapien fördern kann.

Prof. Dr. Karin Meißner Hauptdozentin


nach oben
 

vhs Coburg

Löwenstrasse 15
96450 Coburg

Telefon & Fax

Telefon 09561/8825-0
Fax 09561/8825-88

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG